Blogheim.at Logo

Befindet sich Fable 4 in Arbeit? Es deutet einiges darauf hin…

Artikel von
Fable 3 - (C) Microsoft

Es gibt wenige Tage auf Twitter&Co wobei Xbox-Manager wie Phil Spencer, Mike Ybarra oder Aaron Greenberg keine Anfragen über ein neues Fable-Game bekommen. Die Fable-Spielemarke wurde mit der Xbox verbunden.

Der letzte Teil der Hauptgeschichte, Fable III, startete 2010 auf Xbox 360. Was mit Fable Legends passierte wissen wir noch zu gut, es kam nie auf den Markt und die Lionhead Studios wurden geschlossen. Xbox-Boss Phil Spencer sagte einst auf der E3 2016 das die Marke Fable noch nicht gestorben sei. Jetzt deutet einiges auf eine Entwicklung hin.

So soll das in Großbritannien ansässige Studio Playground Games, wahrscheinlich gemeinsam mit Gobo’s Electric Square, an einem neuen Fable-Spiel arbeiten. Ob es sich dabei wirklich um Fable 4 handelt, wer weiß… Playground Games sucht auf seiner offiziellen Website nach Entwicklern für ein AAA-Open World-Rollenspiel. Wenn man den Titel einem Studio zutraut, dann eben ihnen. Sie erreichten mit Forza Horizon 3 die einzige 90+ Wertung bei Metacritic der aktuellen Konsolen-Generation.

[amazon_link asins=’B00DDU3NOE‘ template=’DailyGame-ProductLink‘ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’0b36fdd5-f33c-11e7-b2ff-5d08fe26c26d‘]

Quelle: wccftech.com

AktuelleGames News