“Zurück in die Zukunft”-Hoverboard-Easter Egg in Dying Light 2

Grundgütiger...

Dying Light 2 - (C) Techland

Es war klar, dass ein Tripple A Titel wie Dying Light 2 auch voller Überraschungen sein wird. Die Suche nach diesen versteckten Überraschungen hat nicht nur begonnen, sondern ein Zurück in die Zukunft Easter Egg entdeckt. Man Findet in Dying Light 2 ein Hoverboard. Oder besser gesagt ein Killer-Board wenn man es genau nimmt. Da es auf Wasser funktioniert, was mit Hoverboards ja nicht möglich ist.

Kirche Dying Light 2 © Techland, Screenshot: DailyGame

Versteckte Botschaften und Easter Eggs gibt es zur genüge © Techland, Screenshot DailyGame

Nicht nur ein Hoverboard kann in Dying Light 2 gefunden werden

Die Suche nach Easter Eggs ist mittlerweile fester Bestandteil der Videospiel Industrie. Und es ist einer der wenigen modernen Trends, welche wirklich Spaß machen. Man weiß eigentlich nie, auf was für verrückte Ideen die Entwickler kommen. Welche Überraschungen sie in ihren Games verstecken. Und je größer das Spiel und die Spielwelt, umso mehr Möglichkeiten hat man, diese Easter Eggs zu verstecken.

Es war nur eine Frage der Zeit. Allerdings beweisen Spieler hier unglaubliches Tempo und Geschick. Und so sind bereits die ersten großen Easter Eggs in Dying Light 2 aufgetaucht. Unter anderem wird im Spiel einer der erfolgreichsten Film Trilogien aller Zeiten Tribut gezollt. Zurück in die Zukunft. In Dying Light 2 kann man nämlich ein Hoverboard finden. Streng genommen sogar Zwei und an unterschiedlichen Orten. Und noch strenger genommen, ist es ein Killer-Board.

Denn auf dem Video sieht man, dass es auf Wasser funktioniert und wie wir aus den Filmen wissen, geht dies mit Hoverboards nicht. Easter Eggs sind wirklich eine wahre Bereicherung für Spiele.

Werbung

Fakten
Mehr zum Thema