Dailygame.at

Xbox Series X & PlayStation 5: CPU’s sind mindestens 3-4 Mal leistungsstärker als jene der PS4

Erwartet euch trotzdem keine großen visuellen Sprünge!

Nachdem Microsoft im Dezember die Xbox Series X gezeigt und Sony uns diese Woche ein Logo von der PlayStation 5 vorgestellt hat, stellen sich viele Menschen Fragen über die technischen Daten der beiden High-End-Konsolen.

Obwohl noch nicht alles über die Konsolen der nächsten Generation bekannt ist, wurden einige Dinge bereits bestätigt – und die beiden haben einiges gemeinsam. Zum Beispiel wurde bestätigt, dass sowohl die PS5 als auch die Xbox Series X über eine AMD Zen 2-CPU verfügen, was einen enormen Sprung gegenüber den Prozessoren darstellen soll, die wir in aktuellen Konsolen sehen. Die Entwickler waren begeistert vom Potenzial der leistungsstärkeren Prozessoren der Next-Gen-Konsolen, und während der Designer und Programmierer Víctor Pedreño von Grimorio of Games  nicht der Meinung ist, dass alle Entwickler auch die Technik nutzen werden.

Für kleine Entwicklerstudios ändert sich nicht viel…

“Angeblich ist [die nächste Konsolen-Generation] mindestens drei- oder viermal so leistungsstark wie der PS4-Prozessor”, sagte Pedreño im Gespräch mit GamingBolt. “Für Entwickler wie uns wird sich nicht viel ändern, da wir mit der Hardware der aktuellen Generation mehr als zufrieden sind, um die von uns hergestellten Spiele zu entwickeln. Aber jede zusätzliche Kraft ist natürlich mehr als willkommen.“

Pedreño sprach auch über einen weiteren Aspekt des Hardware-GDDR6-Speichers der nächsten Generation, dessen Funktionsfähigkeit die Xbox Series X bestätigt. Laut Pedreño wird dies zu “schnelleren Zugriffszeiten” führen, ähnlich wie bei SSDs (die auch in beiden neuen Systemen enthalten sind). Er ist jedoch der Ansicht, dass die Spieler im Gegensatz zu einigen Sprüngen der vergangenen Generation keine großen Verbesserungen der visuellen Darstellung erhoffen sollen, sondern in Bezug auf das Game-Design.

“Wir befinden uns in einer Zeit, in der die Grafiksprünge nicht so spürbar sind wie zum Beispiel beim Springen von PS1 zu PS2 oder PS2 zu PS3”, sagte er. “Es gibt immer noch viel Raum für Verbesserungen, aber das muss eher vom Design als von der Leistung her gesehen werden.”

Das Grimorio of Games-RPG Sword of the Necromancer ist für Nintendo Switch und Windows PC in diesem Jahr geplant, hat aber derzeit kein Veröffentlichungsdatum.

Bleibt informiert! Holt euch unseren Newsletter, zweimal die Woche - aktuelle Games-News - per E-Mail.

AktuelleGames-News

Switch vs. PlayStation 4 vs. Xbox One

GDC-Umfrage: PS5 liegt vor Xbox Series X und Nintendo Switch für Videospiel-Entwickler

Games

Derzeit erscheinen für die Nintendo Switch die meisten Videospiele im Jahr. Das liegt natürlich auch daran, dass Nintendo großes Interesse an Indie-Titeln für seine Hybrid-Konsole hat. Doch was sagen die Videospiel-Entwickler für die Zukunft? Für welches System möchten sie am liebsten ein Videospiel entwickeln? Die GDC-Umfrage gibt uns eine Antwort. Die nächste Generation von Konsolen…

Cyberpunk 2077 - (C) CD Projekt RED

Cyberpunk 2077-Entwickler bestreitet Grund für Verzögerung wegen der Xbox One

Games

Cyberpunk 2077 hat die Chance, eines zu werden, das über allem steht, obwohl es dieses Jahr eine Menge sehr großer Spiele gibt. Das Spiel sollte ursprünglich in wenigen Monaten im April herauskommen, musste aber eine Verzögerung bis September hinnehmen. Gerüchte gingen um, dass ein großer Teil des Grundes für die Verzögerung eine schlechte Leistung in…

Breath of the Wildrim

Dieser Skyrim-Mod verwandelt es in ein Breath of the Wild

PC-Games

“Breath of the Wildrim” ist ein Retextur-Projekt, das Skyrim wie Zelda aussehen lässt, genauer wie Breath of the Wild. Bethesda’s Meisterwerk sieht aus wie Nintendo’s Meisterwerk. Das ist doch schön. Reddit-Benutzer ReallyBigSandwich, der sein Projekt mit einem Schaufenster mit Bildvorschau präsentiert hat, bescherrt uns ein paar wirklich schöne Impressionen. Im Spiel gibt es Aufnahmen von…

Age of Empires 3 - (C) Microsoft

Die Beta-Version der Age of Empires 3 Definitive Edition startet im Februar

PC-Games

Die Remaster von Microsofts klassischen Echtzeit-Strategie-Titeln hören noch nicht auf. Auf uns wartetnoch Age of Empires 3: Definitive Edition. Wir haben wenig über das Spiel gehört, seit die Trilogie der Remaster angekündigt wurde, aber es scheint, dass die Entwickler bereit sind, die Dinge vorzuführen. Jetzt haben sie angekündigt, dass die Beta bald beginnen soll. Die…