• Games

    Nintendo

    Playstation

    Sony-Chef: „Die Gaming-Industrie ist stärker, wenn Nintendo stark ist“

    20/06/2017 @ 07:00Bigspotlight

    Nette Worte von Mitbewerber Sony gegenüber Nintendo!

    Sony’s Jim Ryan hat die besten Sager (zumindest in der letzten Zeit). Zuerst kritisiert er die Rückwärts-Kompatiblität bei Konsolen (Stichwort Xbox-Xbox360-XboxOne), so quasi wer spielt den alten Schrott noch und gab die unsinnigsten Antworten auf Sony’s Ablehnung bzgl. Cross-Plattform-Gaming mit der Playstation 4.

    Sein neuester Sager: „Ich denke es ist eine großartige Sache für die Branche, wenn Nintendo stark ist. Die Industrie ist besser und stärker.“

    Was „genau“ er damit meint blieb er Game Reactor schuldig. Davon auszugehen ist, dass er meinte, das Nintendo „neue Gamer“ bringt – sprich jüngeres Publikum.

    Nintendo selbst gibt mit der Switch wieder ordentlich Gas. Gut so!

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)
Anzeige
Blogheim.at Logo
Sony-Chef: "Die Gaming-Industrie ist stärker, wenn Nintendo stark ist" - DailyGame