• Games

    Sommerzeit: Zocken auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten

    30/06/2017 @ 06:00Bigspotlight

    Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm wunderschöne, sonnige und erholsame Stunden im Freien. Tablet, Smartphone, Gamer-PC, Handheld, Switch und Notebook verfügen dabei stets über eine stabile WLAN-Anbindung. Musik- und Videostreams laufen ruckelfrei und das Internetsurfen macht Spaß. Soweit die Theorie. In der Praxis sieht es auf dem Balkon, der Terrasse und im Garten leider oft ganz anders aus.

    WLAN im Garten? So geht’s!

    Eine kinderleichte Lösung für WLAN-Probleme ist Powerline. devolo hat ein großes Portfolio von WLAN-Powerline-Adaptern entwickelt, die die Stromleitung wie ein langes Datenkabel nutzen.

    Das klingt nach High-Tech und ist es auch, aber die Einrichtung ist trotzdem ganz einfach und ohne Vorkenntnisse machbar: Ein Adapter wird mit dem Router verbunden und in eine Steckdose gesteckt. Ein zweiter devolo Powerline-Adapter wird nahe der Terrasse oder auf dem Balkon in einer freien Wandsteckdose platziert.

    Egal wo er eingesetzt wird: Der zweite Adapter spannt ein frisches WLAN-Netz mit voller Signalstärke auf, das noch viele Meter in den Garten hinein perfekten Empfang ermöglicht. Das devolo Powerline-Set mit WLAN-Funktion dLAN 500 WiFi Starter Kit ist ab 77,00 Euro bei Amazon.de erhältlich.

    Wer schnelles WLAN ac nutzen möchte, greift zum dLAN 1200+ WiFi ac Starter Kit, das ab 164,90 Euro  bei Amazon.de verfügbar ist.

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)
Anzeige
Blogheim.at Logo
Sommerzeit: Zocken auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten - DailyGame