Blogheim.at Logo

Pokémon GO fügt „Palkia“ als Raid-Pokemon hinzu

Der Drachen/Wasser-Pokémon kann ab sofort eingefangen werden

Artikel von
Pokémon GO

Nachdem im letzten Jahr die Unterstützung, seitens des Entwicklers, für Pokémon GO verbessert wurde kommen auch die User wieder zurück. Niantic hat ein legendäres Pokémon der vierten Generation, als Raid-Pokémon, hinzugefügt.

Bei diesem Raid-Pokémon handelt es sich um Palkia, der Gott des Weltraums im Universum. Da der Drachen- und Wassertyp Drachen- und Wassertyp ist, ist es außerordentlich schwierig, ihn zu besiegen. Er widersteht Eis, einer der wichtigsten Strategien für Drachentypen, und The Pokemon Company schlägt vor, ein eigenes Drachentyp-Pokemon zu verwenden. In Anbetracht der Tatsache, dass Palkia über hohe Geschwindigkeiten verfügt und ein Dragon-Type sich selbst bewegt, kann dies ein zweischneidiges Schwert sein.

Man hat 29 Tage Zeit, um Palkia zu fangen – er wird bis zum 28. Februar als Raid-Pokémon verfügbar sein. Wenn du wirklich willst, hast du mehr als genug Zeit, um eins zu sammeln.

AktuelleGames News