• Games

    Nintendo

    Pokémon GO der App-Hit: Sagenhafte 752 Millionen Downloads

    3/07/2017 @ 21:00Bigspotlight

    Pokémon GO wurde bisher 752 Millionen Mal heruntergeladen, seit dem es vergangenes Jahr im Sommer gestartet wurde, wie VentureBeat.com berichtet.

    Damit konnte die Smartphone-App auch wirtschaftlich punkten und einen Umsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar genieren! Im Jahr 2016 waren es alleine 950 Millionen US-Dollar. Klar, die Dynamik ist weg, auch viele User. Allerdings gibt es immer wieder neue Spieler – dank neuer Updates.

    Wie die App Intelligence Startup Apptopia in ihrem Bericht verlautbarte, spielten im Juni 2016 etwa 60 Millionen Spieler mit Pokémon GO. 20 Prozent davon sogar täglich. Im August waren es bereits 100 Millionen monatliche Nutzer.

    Rund ein Drittel der Spieler ist unter 18 Jahre alt, weitere knappe 40 Prozent sind nicht älter als 34 Jahre. Damit konnte Pokémon GO vor allem junge Menschen inspirieren auf die frische Luft zu gehen, gegen Laternen zu laufen, Verkehrsstörungen zu verursachen und Anzeigen wegen Hausfriedensbruch zu erhalten.

    Pikachu!

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)
Anzeige
Blogheim.at Logo
Pokémon GO der App-Hit: Sagenhafte 752 Millionen Downloads - DailyGame