Blogheim.at Logo

Advertisment

Peter Molyneux hat Laune “Fable 4” zu machen

Artikel von

Wenn es einen Spielegott gibt, dann heißt dieser Peter Molyneux. Nicht falsch verstehen, er hat zumindest mit “Populus” und “Black&White” das “Gott-Genre” erfunden und mit “Fable”-Spielen sehr gute Rollenspiele abgeliefert.

Nachdem Molyneux anscheinend im “Mobile-Games-Markt” zu viel Geld geschäffelt hat, möchte sich der ehemalige Leiter des geschlossenen Lionhead Studios wieder dem AAA-Rollenspiel widmen und ein “Fable 4” machen. Das sagte er gegenüber dem offiziellen Xbox-Magazin.

Advertisment

Wünsch dir was…

Ob sein Wunsch wieder in die Welt von Fable zurückkehren zu können ist mehr als fraglich. Die Lizenz liegt bei Microsoft, mit welche der Spieledesigner auch nichts mehr zu tun hat. Außerdem ist sein altes Team in alle Himmelsrichtungen verstreut.

Molyneux arbeitet seit 2012 als Mitgründer bei 22Cans.

Thanks, Gamesradar.com!

AktuelleGames News