Connect with us

Games

Nintendo NX: Der WOW-Effekt muss her!

Geschrieben

am

Nintendo bewegt sich schon seit Jahren auf dünnem Eis. Mit der Wii U-Konsole waren die Japaner auf verlorenem Boden. Was jetzt mit der Nintendo NX folgen muss? Ganz klar: Etwas anderes! Man darf nicht versuchen mit dem „Hardcore-Geschäft“ von Xbox One/Xbox 1.5 und Playstation 4/4.5 Neo mitzuhalten.

Man muss eigene Gamer wieder ansprechen, wie es auch schon bei der Wii der Fall war und man muss weitere Spiele-Publisher wieder ins Boot zurückholen. Bekannte Namen wie Electronic Arts haben bereits ihr Interesse an der neuen Konsole geäußert, doch es wird wieder ein Spannungsfeld geben: Die Portierung. Und wenn Nintendo innovativ sein möchte, dann geht der Weg wieder nur mit einer innovativen Steuerung der Spiele, wie es schon bei der Wii der Fall war. Aber die Kehrseite: Man ist wieder im Feld der „portierten PC-Games“ nicht dabei. Sprich Titel wie Battlefield, Call of Duty, Need for Speed, und, und, und, … gibt es WIEDER NICHT auf der neuen Nintendo-Konsole.


Games-Fest zum Launch!
Daher benötigt man Games aus eigenem Hause, darunter Marken wie Mario Party, Zelda, Super Mario, usw. gleich zu Beginn, sowie ein paar coole Titel bzw. innovativere Portierungen der Third-Party-Spielestudios. Und der MEHRWERT muss gegeben sein.

Wunschtitel der DailyGame-Redaktion zum Start der NX: Ein neues "Zelda"

Wunschtitel der DailyGame-Redaktion zum Start der NX: Ein neues „Zelda“

Weil eine neue Konsole wird sich niemand kaufen, nur damit er zum Beispiel FIFA 2017 auf der Nintendo NX zocken kann, welches in punkto Grafik und Gameplay mit einer Playstation 4 oder Xbox One gleichzusetzen ist. Deshalb ist es für Nintendo auch wichtig, dass gleich zu Beginn ordentliche Games da sind, damit die Hardware-Verkaufszahlen gefördert werden. Nur so springen die anderen Spielepublisher dieser Welt auf den NX-Zug auf. Sollte das nicht passieren wird es sehr schnell, sehr eng für Nintendo und würde auf kurz oder lang den Japanern ein ähnliches Schicksal bescheren wie einst SEGA.


Was könnte dieser MEHRWERT sein?
Um auf die Steuerung zurückzukommen. Mit der Wii schaffte Nintendo einen tollen Effekt: Casual Gamer, also keine Dauerzocker und Hardcore-Gamer, konnten auf einmal alle mitzocken, weil eine Fernbedienung halten und auf virtuelle Golf-Bälle „draufschlagen“ war cool. Auch das mitschunkeln des Controllers bei Rennspielen hatte plötzlich wieder Sinn. Wir wissen Nintendo hat vor kurzem eine App für die Smartphones herausgebracht. Wenn dies nichts mit der Nintendo NX zu tun hat…

Mit der "Miitomo"-App kannst du deinen eigenen Mii-Charakter gestalten und mit deinen Freunden kommunizieren.

Mit der „Miitomo“-App kannst du deinen eigenen Mii-Charakter gestalten und mit deinen Freunden kommunizieren.

Somit könnte die Verbindung Smartphone/NX möglicherweise nicht nur den „Normalo Gamer“ ansprechen, nein, es könnte ihn sogar dazu bewegen sich eine „Heimkonsole“, also eine Nintendo NX anzuschaffen. Da wird es sicherlich mehr benötigen als Titel wie Angry Birds am Fernseher zu spielen. Aber Party-Games und Gesellschaftsspiele kann ich mir sehr wohl darunter vorstellen. Eventuell auch Games die ich dann auch unterwegs weiterspielen kann. Ähnlich einem Tamagotchi. Ach du Scheiße, okay, lassen wir die Idee mit diesem virtuellen Haustier mal passé sein, aber der Rest könnte funktionieren.

Egal was Nintendo machen wird. Eines soll sicher sein: NINTENDO ÜBERRASCHE UNS! Bring wir wieder den WOW-Effekt in unsere Wohnzimmer. Lass uns alle (wieder) zu Gamern werden. Deine DailyGame-Redaktion

Games

Ghost Recon Wildlands – Neuer Klassen-Trailer zu „Ghost War“ veröffentlicht

Geschrieben

am

von

Ubisoft veröffentlichte heute einen neuen Klassen-Trailer zu Ghost War, der anstehenden kostenlosen Erweiterung von Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands. In dem Video werden drei weitere spielbare Klassen aus dem neuen Player versus Player-Modus vorgestellt.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands wurde von Ubisoft Paris in Zusammenarbeit mit Ubisoft Annecy, Bukarest, Montpellier und Mailand sowie Reflections entwickelt. Der Militär-Shooter kann komplett solo oder gemeinsam mit bis zu vier Spielern kooperativ gespielt werden. Die Spieler haben absolute Entscheidungsfreiheit in den Einsätzen, können ihre Herangehensweise frei wählen und dabei beobachten, wie die Spielwelt auf ihr Handeln reagiert. Die Spieler haben die Wahl, ob sie bei Nacht einen Schleichangriff starten, laut vorstürmen oder die Gegner mit einem Simultanschuss erledigen. Jede Vorgehensweise zieht Konsequenzen nach sich, bei der Spieler improvisieren und ihre Pläne anpassen müssen, um beim Abschluss den Erfolg jedes Einsatzes zu garantieren.

Weiterlesen

Games

Fortnite: Battle Royale-Modus ab 26. September kostenlos spielbar für alle Systeme

Geschrieben

am

von

Epic Games gibt bekannt, dass der Fortnite-Spielmodus „Battle Royale“ ab 26. September kostenlos für PC, PlayStation 4, Xbox One und Mac verfügbar sein wird.

Bei „Battle Royale“ handelt es sich um einen PvP-Modus für bis zu 100 Spieler, die auf einer riesigen Karte mit zerstörbaren Umgebungen ihre Bau- und Kampffähigkeiten miteinander kombinieren müssen, um als letzter Überlebender hervorzugehen.

Epic Games hat außerdem einen komplett neuen Gameplay-Trailer für „Battle Royale“ veröffentlicht.

Weiterlesen

Games

No Heroes Allowed! VR – Release am 17. Oktober für PlayStation VR

Geschrieben

am

von

Im Strategiespiel schlüpft der Spieler in die Rolle des Gottes der Zerstörung und kann in Echtzeit für Chaos sorgen.

Spielerische Tiefe im Comic-Look liefern die zahlreichen taktischen Elemente in No Heroes Allowed! VR – als Feldherr im Kampf gegen die menschlichen Helden gilt es, mit den richtigen Spielzügen die Vorherrschaft zu gewinnen. Über 16 unterschiedliche Monsterarten lassen sich dabei züchten, das eigene Ökosystem muss stets im Blick behalten werden. Als letztes Mittel in der Schlacht hat der Spieler mit G.O.D-Skills eine dämonische Kraft in der Hinterhand, die spielentscheidend eingesetzt werden kann.

No Heroes Allowed! VR ist ab dem 17. Oktober als digitaler Download über den offiziellen PlayStation Store verfügbar.

Weiterlesen

Games

Mittelerde: Schatten des Krieges – Neuer Trailer zum Mystic-Tribe enthüllt

Geschrieben

am

von

Warner Bros. Interactive Entertainment enthüllt heute ein neues Video zu Mittelerde: Schatten des Krieges, bei dem sich alles um den Mystic-Tribe dreht: Eine Ork-Fraktion, die auf dunkle Magie, Rituale und Beschwörungen spezialisert ist, welche schon über tausend Jahre zurückgehen.

In Mittelerde: Schatten des Krieges gehören Orks verschiedenen Stämmen an, die den Einfluss ihrer in gewaltigen Festungen herrschenden Overlords in der offenen Welt ausbreiten. So erzeugen sie ein reichhaltiges Ökosystem aus Missionen, Erforschung und einer dynamischen Ork-Gesellschaft mit verschiedenen Ork-Kulturen, die allesamt vom erweiterten Nemesis-System zum Leben erweckt werden. Während die Kämpfer des Mystic-Tribes genauso fähig sind wie Orks anderer Tribes, fürchtet ganz Mordor die Flüche und Zaubersprüche, die der Mystic-Tribe beschwören kann, da sie sich auf die schwarze Magie des Dunklen Herrschers berufen um ihre Feinde zu quälen.
Mittelerde: Schatten des Krieges erscheint ab dem 10. Oktober 2017 für Xbox One, Windows 10 PC (Windows Store und Steam), PlayStation4 und PlayStation 4 Pro – sowie sobald verfügbar auch für Xbox One X.

Weiterlesen

Games

Guild Wars 2: Path of Fire Launch Trailer

Geschrieben

am

von

ArenaNet hat heute anlässlich der Veröffentlichung von „Path of Fire“ für Guild Wars 2 am Freitag den offizellen Launch-Trailer der Erweiterung veröffentlicht.  

Aber seht selbst:

„Path of Fire“ startet am Freitag den 22.September voraussichtlich um 18:00 Uhr.

Weiterlesen

Interessant für dich