Blogheim.at Logo

Niantic und Nintendo kündigen die mobile Pikmin-App an

Die erste einer Reihe gemeinsam entwickelter mobiler Apps.

Artikel von
Pikmin mobile App

Der Pokemon GO Entwickler Niantic und Nintendo haben eine Partnerschaft zur gemeinsamen Entwicklung mobiler Apps angekündigt, die die Augmented Reality-Technologie von Niantic mit Nintendo-Charakteren kombinieren. Der erste Titel in der Entwicklung basiert auf dem Pikmin-Franchise mit Gameplay-Aktivitäten, die das Gehen fördern und es angenehmer machen sollen.

Die Pikmin-App wird der erster Titel sein, der von Niantics Tokyo Studio veröffentlicht wird, welches im April 2018 gegründet wurde. Der Release ist noch für dieses Jahr angedacht.

„Da wir unser Spieleportfolio weiter ausbauen, war es ein logischer nächster Schritt, mit Nintendo zusammenzuarbeiten“, sagte John Hanke, CEO von Niantic, in einer Pressemitteilung. „Wir freuen uns darauf, gemeinsam die Zukunft von AR zu gestalten und Nintendos beliebte Spielfiguren für mobile Spieler auf der ganzen Welt zum Leben zu erwecken.“

Shigeru Miyamoto, der stellvertretende Direktor von Nintendo, fügte hinzu: „Die Augmented Reality-Technologie von Niantic hat es uns ermöglicht, die Welt so zu erfahren, als ob Pikmins heimlich um uns herum leben. Basierend auf dem Thema „das Gehen Spaß macht“, ist es unsere Mission, Menschen eine neue Erfahrung zu bieten, die sich von traditionellen Spielen unterscheidet. Wir hoffen, dass der Pikmin und diese App ein Partner in Ihrem Leben werden.“

Die Vorregistrierung ist auf der Niantic Labs-Website möglich.

AktuelleGames News