Dailygame.at

Nächstes Splinter Cell-Spiel könnte exklusiv für Oculus VR sein

Splinter Cell - (C) Ubisoft

Aufkommende Beweise scheinen darauf hinzudeuten, dass lang vernachlässigte Fans von Sam Fisher-Stealth-Hirngespinsten endlich die Fortsetzung bekommen, auf die sie gewartet haben, aber vielleicht nicht in dem Format, das sie erwartet hatten. Ein potenzielles neues Splinter Cell-Spiel könnte die Form eines exklusiven Oculus VR haben. Und damit den Spielern einen noch umfassenderen Einblick in das verdeckte Tom Clancy-Universum geben als je zuvor, ohne jedoch Besitzer anderer Virtual-Reality-Headsets oder solche, die Spiele auf Konsolen spielen, mit einzubeziehen.

Es ist schwer vorstellbar, dass einige Gamer von diesen Neuigkeiten nicht frustriert sind. Es wird jedoch immer wahrscheinlicher, dass dies der Fall ist. Vor ein paar Monaten veröffentlichte The Information einen Bericht über die Pläne von Facebook, die Oculus-Spiele-Palette durch die Unterzeichnung zahlreicher Exklusivverträge zu verfeinern. Zu den bereits erworbenen gehörten vor allem die Franchise-Unternehmen Assassins Creed von Ubisoft und Splinter Cell von Tom Clancy.

Neues Team für Splinter Cell auf der Facebook-VR-Brille

Jetzt berichtet VRFocus, dass Ubisoft daran arbeitet, ein 50-köpfiges Team zusammenzustellen, das sich auf die Entwicklung eines „unangekündigten VR-Projekts“ konzentriert, das ein AAA-Titel sein soll und eines der „größten“ Objekte des französischen Unternehmens nutzt. Während dies auf eine von vielen Serien hinweisen könnte, von Far Cry bis Ghost Recon, ist das fragliche Franchise aufgrund des oben erwähnten Vertrags mit Oculus höchstwahrscheinlich entweder Splinter Cell oder Assassin’s Creed.

Ein aktueller Ausrutscher des US-Videospielehändlers GameStop deutet jedoch möglicherweise darauf hin, dass Splinter Cell der wahrscheinlichste der beiden ist. Die von einem Reddit-Benutzer mit Adleraugen entdeckte Auflistung von GameStop für ein Replikat einer Sam Fisher-Nachtsichtbrille – wie in den Splinter Cell-Spielen zu sehen – enthielt in der Beschreibung Folgendes:

„Nach neun meistverkauften AAA + -Titeln und mit dem 10. Veröffentlichung am Horizont… “

Offiziell ist kein zehntes Spiel am Horizont. Dies könnte zwar ein einfacher Fehler von GameStop sein, die Produktbeschreibungen werden jedoch häufig vom Hersteller bereitgestellt. Es ist natürlich unmöglich zu sagen, ob dies bei dieser Gelegenheit der Fall war, aber es scheint immer mehr Beweise dafür zu geben, dass ein neues Splinter Cell-Spiel auf dem Weg ist und möglicherweise für Oculus VR entwickelt wird. Ob es uns gefällt oder nicht.

Kommentare

Kommentar verfassen

AktuelleGames-News

Hitman 2 - (C) IO Interactive

HITMAN 2: Neuer Trailer zeigt die Malediven

Games

Warner Bros und IO Interactive haben einen neuen Trailer zu HITMAN 2 online gestellt. Dabei präsentiert man Haven Island auf den Malediven. Der brandneue Sandbox-Schauplatz zeigt uns ein prunkvolles Resort vor der indischen Küste. Haven Island wird für alle Season-Pass-Besitzer ab dem 24. September verfügbar sein. Die Geschichte folgt direkt den Ereignissen des Auftrags in…

FIFA 20 - (C) EA Sports

FIFA 20: Ist man beim Online-Gaming nur mit Lootboxen erfolgreich?

Zwischendurch

Die Thematik beschäftigt uns schon länger: Ist man mit Lootboxen erfolgreicher beim Online-Gaming? Nun ja, bei den meisten Videospielen trifft das nicht zu. Doch es gibt immer mehr, auch populäre Titel, die sich mit dieser Mechanik nicht nur das Budget des Publishers aufbessern, sondern auch Einschnitte ins Gameplay bringen. Modernes Cheaten oder Notwendigkeit? Oder gar…

The Last of Us Part II - (C) Naughty Dog, Sony

The Last of Us Part 2: 3 Stunden Gameplay-Material kommen auf uns zu!

Playstation

Letzte Woche stellte sich heraus, dass Naughty Dog noch im September ein Medienereignis für den kommenden The Last of Us Part 2 veranstalten wird. Jetzt könnten uns neu aufkommende Informationen ein klareres Bild davon gegeben haben, was dieses Ereignis mit sich bringen wird. Daniel Ahmad, Senior Analyst bei Niko Partners, berichtet auf Twitter, dass das…

GameStop in den USA - (C) GameStop

GameStop: So sollen die Läden nach dem Redesign aussehen

Games

Das neue Design der GameStop-Stores ist online durchgesickert. Der Videospielehändler hatte Pläne angekündigt, das Layout seiner Geschäfte im Rahmen seines GameStop-Neustartplans zu ändern, bei dem das Unternehmen auch mehr als 100 Mitarbeiter und Manager entlassen hat. Am 8. September veröffentlichte eine Filiale von GameStop in Oklahoma ein Video über das neue Store-Design auf Facebook und…

Borderlands 3 - (C) Gearbox

Borderlands 3 hat sgoar eine Super Mario Gun

Games

Die Borderlands-Serie ist bekannt für ihren Humor, zu dem das Referenzieren und Parodieren beliebter Fernsehsendungen, Filme und sogar anderer Videospiele gehört. Borderlands 3 hat diese Praxis wirklich auf eine ganz andere Ebene gebracht. Das Spiel steckt voller Easter-Eggs, von denen viele an verschiedenen Waffen befestigt sind, z. B. am “Mario-Compressing Superball”. Der Compressing Superball, eine…