New Game+ kommt!

Marvel’s Spider-Man 2: Großes Update für März angekündigt

Fans des PS5-Exklusivspiels Marvel's Spider-Man 2 sollten sich den Donnerstag, den 7. März, unbedingt in ihrem Kalender anstreichen.

Marvel's Spider-Man 2 für PlayStation 5. - (C) Sony, SIE, Marvel

Insomniac Games hat bestätigt, dass Marvel’s Spider-Man 2 am Donnerstag, dem 7. März das lang erwartete New Game+ Update erhalten wird. Das Spiel wurde letztes Jahr unter großem Beifall der Kritiker veröffentlicht. Viele waren beeindruckt von den erheblichen Gameplay-Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger und der fesselnden Superhelden-Geschichte. Doch während Spider-Man 2 viel Lob erntete, waren einige Fans über ein fehlendes Feature enttäuscht.

Leider kam Spider-Man 2 ohne New Game+ auf den Markt, was bedeutete, dass jeder, der die Geschichte des Spiels noch einmal erleben wollte, einen neuen Spielstand von Grund auf erstellen musste und nicht alle Upgrades nutzen konnte. Insomniac hat schon lange verlauten lassen, dass New Game+ irgendwann für Spider-Man 2 kommen wird, und nun hat das Studio offiziell bekannt gegeben, wann das lang erwartete Feature sein Debüt feiern wird.

Insomniac Games bestätigte in den sozialen Medien, dass am 7. März ein Update für Marvel’s Spider-Man 2 erscheint. Dieses Update wird New Game+ sowie neue Anzüge und weitere Inhalte enthalten. Eine vollständige Liste der neuen Features wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Fans sollten also Ausschau nach weiteren Informationen halten. Da der 7. März nur noch einen Monat entfernt ist, werden Fans bald mehr über das bevorstehende Update erfahren.

Marvel’s Spider-Man 2 New Game+ Erscheinungsdatum

Viele Fans werden sich über die Hinzufügung von Spider-Man 2 New Game+ freuen. Einige sind jedoch neugierig auf mögliche kostenpflichtige DLCs für das Spiel. Obwohl zum Zeitpunkt dieses Artikels noch nichts angekündigt wurde, hat die große Ransomware-Attacke von Insomniac angedeutet, dass Lady Beetle DLC für das Spiel in Arbeit sein könnte. Das erste Spider-Man-Spiel hatte mehrere DLC-Erweiterungen. Es wäre daher nicht überraschend, wenn die Fortsetzung diesem Beispiel folgen würde.

Insomniacs Spider-Man-Universum wird in der nahen Zukunft noch stückweise weiter ausgebaut. Obwohl Spider-Man 2 erstmal keinen DLC erhält, wurde durch die gleiche Ransomware-Attacke die Existenz eines Venom-Spiels aufgedeckt. Das bereits angekündigte Wolverine-Spiel soll voraussichtlich im Verlauf des Jahres 2026 erscheinen. Zudem plant Insomniac offenbar ein X-Men-Spiel. Es bleibt spannend, wie das Studio sein Marvel-Universum weiterentwickelt. Die Fans können sich aktuell darauf freuen, am 7. März Spider-Man 2 erneut zu erleben. Dabei werden New Game+, neue Anzüge und weitere Inhalte zum Spiel hinzugefügt.

Worum geht es in Marvel’s Spider-Man 2?

Marvel’s Spider-Man 2 ist ein Action-Adventure-Spiel, das von Insomniac Games entwickelt und von Sony Interactive Entertainment veröffentlicht wurde. Es ist der dritte Teil der Marvel’s Spider-Man-Reihe, die im Jahr 2018 mit der Veröffentlichung des ersten Teils begann. Das Spiel erschien am 20. Oktober 2023 exklusiv für die PlayStation 5. In dem Spiel steuert man abwechselnd Peter Parker und Miles Morales, die beide als Spider-Man gegen neue und alte Schurken wie Venom, Kraven und Lizard kämpfen. Das Spiel bietet eine erweiterte Spielwelt, neue Fähigkeiten, neue Anzüge und neue Spielmodi. Das Spiel wurde von der Kritik größtenteils sehr positiv aufgenommen und als das beste Superhelden-Spiel aller Zeiten bezeichnet.

Mehr zum Thema