Lawn Mowing Simulator (PS5) – Game Review

Wie bin ich hier nur gelandet?

Review von
Lawnmowing Simulator © Curve Digital, Screenshot by DailyGame

Das Wichtigste in Kürze

  • Rasenmähen will gelernt sein
  • Hier geht auch manches kaputt
  • Wenn es dich entspannt, kann's nicht schlecht sein

Es ist etwa 1 Uhr Morgens, die Katzen schlafen neben mir auf der Couch. Meine Frau und der Hund schlafen im Schlafzimmer. Meine Chips sind leer und mein Bier noch halb voll und kühl. Das einzige Geräusch im Raum ist das Zurren eines Rasenmähers, welcher auf meinem Fernseher seine Runden dreht. Gesteuert durch mich über den DualSense Controller meiner PS5. Ich spiele Lawn Mowing Simulator 2022 und frage mich “Wie bin ich hier überhaupt gelandet??”.

Lawn Mowing Simulator: Gründe deine Firma – Game Review

Wie Alles begann. Also nachdem ich aus den Untiefen meiner menschlichen Neugier und einem sehr gelangweilten Abend, an dem meine Zockerkumpel keine Zeit hatten, mir dieses Game runter geladen hatte, wollte es zunächst, dass ich meine eigene virtuelle Firma gründe. Eine Firma die sich auf Rasengestaltung und Pflege spezialisiert hat. Und zu meiner Überraschung, konnte ich sogar mein Logo, die Kleidung meines Arbeiters oder Arbeiterin und sogar das Aussehen und Geschlecht dieser Figur bis zu einem sehr begrenzten Grad auswählen.

WERBUNG

Viel komplexer erschien da die Auswahl des eigentlich wichtigsten Mitarbeiters: dem Rasenmäher. Der Lawn Mowing Simulator hält hier was er verspricht und es geht bei den Maschinen wirklich ins Detail. Von der PS-Stärke, über den Durchmesser der Schneidblätter, Fassungsvolumen des Auffangbehälters und Tanks bis hin zu verschiedensten Details der Rasen-Mäh-Kunst, von denen ich nicht das geringste verstehe. Also entscheide ich wie im echten Leben nach Komfort und nehme den einen Mäher mit eigenem Auffangbehälter. Nicht dass ich nachher noch kehren muss.

Lawn Mowing Simulator: Der Auftrag – Game Review

Rasenmähen, wie schwer kann das schon sein? Naja, ich muss an dieser Stelle gestehen, dass das Game tatsächlich schwerer ist als es aussieht. Und es beginnt damit, dass man ja als Firma einen gewissen Auftrag zu erfüllen hat. Je nach Kundschaft, Beschaffenheit des Geländes und auch diverser anderer Umstände, gestaltet sich das mal leichter mal schwieriger. Ich hatte ja keine Ahnung, dass man sogar die Schnitt-Höhe der Messer einstellen kann. Oder dass das irgendjemand interessiert wie hoch das Gras ist. Lawn Mowing Simulator Kunden interessiert das sehr wohl.

Aber, genau auf solche Dinge muss man beim Besichtigen des Auftrags achten. Und das ist nicht das Einzige, dass man gut ansehen sollte. Denn da stand plötzlich “Terrainbegeheung” und ich dachte mir anfangs noch “Wozu?”. Aber gut, wenn das Spiel das will, dann gehen wir mal auf einer Wiese spazieren bevor wir loslegen. Und genau dann hab ich gesehen warum. Denn im Gras lagen noch Gartenscheren, Steine, Äste, Hundehaufen und diverse andere Dinge, welche man zuerst aus dem Weg räumen muss um den Rasenmäher nicht zu beschädigen.

Vorsicht bei den Blumen Lawn Mowing Simulator © Curve Digital, Screenshot by DailyGame

Vorsicht bei den Blumen Lawn Mowing Simulator © Curve Digital, Screenshot by DailyGame

Lawn Mowing Simulator: Zwischen Entspannung und Präzisionsarbeit

Also ich muss sagen, dass dies nicht der erste Simulator ist den ich spiele. Ich selbst bin ein Freund von Angel-Simulationen. Weil ich diese als sehr entspannend empfinde und mich da so ein bisschen dahin treiben lassen kann. Folglich kann ich auch irgendwie verstehen, dass es dieses Game gibt. Dass es einfach Menschen gibt, die bei einer Runde Rasenmähen entspannen können. Und die bei Lawn Mowing Simulator die selbe Entspannung auch an der Konsole erleben können. Das macht in meinem Kopf erstaunlich viel Sinn, auch wenn ich mit Rasenmähen keine solche Verbindung habe.

Aber wie kompliziert kann bitte Rasenmähen sein? Achte auf die Drehzahl deines Mähers, achte auf die Geschwindigkeit und darauf dass der Motor nicht überhitzt. Stell die Schnitthöhe richtig ein. Pass auf die Blumen auf. Dreh keine zu scharfen Kurven, da sonst die Messer sich in den Boden graben und diesen zerstören. Fahr nicht zu schnell. Hol den Trimmer und mach mit der Hand weiter. Welche Stellen hast du übersehen? An welchen Stellen hast du dich einfach nur verfahren und einen mini Streifen stehen lassen. Also das war echt schon Arbeit.

Dinosaurier DLC Lawn Mowing Simulator © Curve Digital, Screenshot by DailyGame

Dinosaurier DLC Lawn Mowing Simulator © Curve Digital, Screenshot by DailyGame

Meinen die das ernst oder ist das ein Joke?

Okay und jetzt Karten auf den Tisch. Falls das jemand aus dem Entwickler Team lesen sollte, bitte kontaktiert mich. Oder falls jemand jemanden kennt. Ist das euer Ernst oder ist das Spiel irgendwie ein Joke der euch einfach gut aufgegangen ist? Ich meine, das Simulator Genre ist gewaltig und auch wirklich erfolgreich. Aber wer kam auf diese Idee? Rasenmähen. Und der Lawn Mowing Simulator ist wirklich sehr Detailreich was die Geräte angeht und das Handling dieser. Also zumindest so weit ich als Amateur beurteilen kann, ist das ein wertiges Simulationsspiel. Also auf diesen Punkten liefert es (glaube ich) voll ab.

Und dann sehe ich so etwas wie diese Einblendung für einen Dinosaurier DLC. Ist das Spiel in Wahrheit ein Satire Game? Ein detailreiches Satiregame mit realistischen Rasenmähern um als Simulator durchzugehen? Nicht dass dies die Komplexität des Simulators schmälern würde, aber ich will es wissen. Ich weiß echt nicht was ich von dem halten soll. Soll ich es ernst nehmen? Soll ich es mit Humor nehmen? Wobei, ich als nicht Rasenmäh-Enthusiast kann es ohnehin nur mit einer gesunden Portion Humor nehmen. Aber ja. Jetzt hab ich es gespielt. Check.

Entscheide selbst deine Route Lawn Mowing Simulator © Curve Digital, Screenshot by DailyGame

Entscheide selbst deine Route Lawn Mowing Simulator © Curve Digital, Screenshot by DailyGame

Fazit zu Lawn Mowing Simulator

Ich würde so gern sagen, dass dies das dümmste oder schlechteste Game ist, dass ich je gespielt habe. Schlichtweg weil ich noch immer nicht glauben kann, dass es einen Rasenmäher-Simulator überhaupt gibt. ABER! Diesen Titel kann noch immer emhr als Taxi Chaos, der größte Müll den ich je gespielt habe.

Lawn Mowing Simulator ist, soweit ich einschätzen kann, wirklich kein schlechter Simulator. Auch wenn ich wie schon mehrfach betont, dem Rasenmähen selbst nichts abgewinnen kann, so finde ich das Game komplex genug gemacht, dass es einen Spieler etwas fordern kann. Und detailliert genug, um sich wirklich zu überlegen mit welcher Maschine man den nächsten Auftrag fährt. Ich bin etwas überrascht wie viel in so einem Setting zu bedenken ist. Ich werde es allerdings bestimmt nicht auf Platin spielen. Maximal wieder wie ein pubertierender Junge explizite Formen in den Rasen rasieren.

ReviewWertung

6SCORE

Es ist ein Simulator Spiel. Und in diesem Genre, macht Lawn Mowing Simulator sehr Vieles richtig denke ich. Ob man nun gerne Rasen mäht oder nicht, sollte auf diesen Fakt keinen Einfluss haben.

Detail-Wertung

Grafik

6

Sound

7

Gameplay

9

Motivation

5

Steuerung

6

Unterstütze uns*: Hol Dir diesen Titel, Merchandise oder Zubehör bei Amazon.de.

* Unterstützte uns mit DEINEM Klick auf einen der Werbelinks.
Wir verdienen damit eine kleine Provision, für DICH entstehen dadurch keine Kosten. Vielen Dank!

Mehr zum Thema

mehrgaming news