Blogheim.at Logo

Japan: Nintendo Switch zischt sogar der Playstation 4 davon…

Artikel von

Erst seit diesem Monat im Handel und schon knapp über eine halbe Million verkaufter Geräte in Japan. Es läuft für Nintendo!

Die aktuellen Media Create-Zahlen, aus dem Zeitraum vom 20. bis 26. März, zeigen, dass sich die Nintendo Switch mit Startititel Zelda durchsetzt! Vorerst.

In der genannten Woche konnte sich die Switch 78.441 Mal verkaufen (Gesamt 2017: 519.504). Die Playstation 4 hält sich stabil bei 25.472 (Gesamt 2017: 396.672), dahinter die PS4 Pro mit 5.261 (Gesamt 2017: 86.060) verkauften Geräten. Sogar die Playstation 3 (2.930) und die Wii U (411) verkaufen sich besser als die Xbox One, welche es zu ruhmreichen 115 verkauften Stück geschafft hat (und das obwohl Japan 6852 Inseln hat…).

The Legend of Zelda: Breath of the Wild (39.103) muss sich nur vom 3DS-Titel Monster Hunter Double Cross (280.293) geschlagen geben. Mario Kart 8 Deluxe (Switch) ist übrigens das am meisten vorbestellte Spiel im Land der aufgehenden Sonne.

AktuelleGames News