• Games

    PC-Games

    Xbox

    Forza 7 wird auf Xbox One X genauso gut aussehen wie auf einem Multi-Tausend-Euro-Rechner

    19/06/2017 @ 17:15Bigspotlight

    Das nennen wir mal fett aufgetragen! Wie Forza 7’s Chris Tector sagte sollen wir ehrfürchtig vor der Leistung seines Titels sein: „Die Leute werden auf der Xbox One X in nativen 4K und 60FPS zocken.“

    Dieses Video von DigitalFoundry zeigt Forza 6 auf der Xbox One X, im Vergleich mit einem Gamer-PC.

    „Es sind unkomprimierte Pixel.“

    Damit verweist der Entwickler auf die Tatsache das Aliasing, also das weiche Kanten-Zeichnen der Texturen, sehr minimal in 4K ausfällt. Digital Foundry vergleicht die Xbox One X in punkto Darstellung gegen einen mehreren tausend Euro/Dollar-Rechner. In puncto Grafik auf jeden Fall, aber wird die Rechenleistung (Ladezeit) hier auch mitkommen… Immerhin verwenden die „Hochleistungskonsolen“ PS4 Pro und Xbox One X gegen morderne Gamer-PC’s relativ schwache CPU’s und verfügen über keine SSD-Festplatten.

    Allerdings bestätigt uns der Entwickler nun auch, warum Forza 7 satte 100GB Festplattenplatz benötigt. So hochauflösende Texturen benötigen eben Platz… Nett wenn man dabei bedenkt das die Xbox One X in der Standard-Ausführung mit einer 1TB-Festplatte ausgeliefert wird.

    Forza 7 erscheint am 3. Oktober für Windows 10 und Xbox One (X).

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)
Anzeige
Blogheim.at Logo
Forza 7 wird auf Xbox One X genauso gut aussehen wie auf einem Multi-Tausend-Euro-Rechner - DailyGame