EA Sports FC 24: UEFA EURO 2024-Modus wird kostenlos werden

Electronic Arts (EA) hat angekündigt, dass die UEFA Euro 2024 in EA Sports FC 24 kostenlos sein wird, für alle die das Spiel besitzen.

EA SPORTS FC - (C) Electronic Arts

Fußballfans können aufatmen: EA Sports FC 24 hat sich nämlich die Rechte an der UEFA EURO 2024 gesichert. Das bedeutet, dass im nächsten Sommer der “volle Turniererlebnis ohne zusätzliche Kosten hinzufügt” wird. Darüber hinaus soll es auch exklusive Ultimate Team-Belohnungen geben, die man sich als Spieler verdienen kann.

Früher war alles besser? Nein, früher machte EA Sports aus einer Fußball-Weltmeisterschaft ein eigenes Spiel. Nun finden solche Upgrades als “In-Game-Modi” statt. Das bedeutet zumindest für uns Spieler, dass wir nicht nochmal zur Kasse gebeten werden.

Aktuell gibt es bereits einen Vorgeschmack auf die Europameisterschaft in Deutschland.

Um Belohnungen im Spiel zu verdienen, müssen Spieler sich während des Zeitraums von Montag, dem 18. Dezember 2023  bis Dienstag, dem 16. Januar 2024, bei EA Sports FC 24 anmelden. Als Anreiz stellt EA den Spielern einen Stern der UEFA Euro 24 im Ultimate Team zur Verfügung. Unter den möglichen Gewinnen befinden sich Spieler wie Chiesa (Italien), Dembélé (Frankreich), Grealisch (England), Morata (Spanien), van Dijk (Niederlande) und Wirtz (Deutschland).

Das bevorstehende EA Sports FC 24 wird die UEFA EURO 24 umfassen, nachdem die Rechte seit 2016 in den Händen von Konami lagen. EA betreute zuletzt das UEFA Euro-Erlebnis in FIFA 12, das ein DLC-Paket mit allen 53 Teams und 8 Stadien enthielt. Die genauen Inhalte der kommenden Edition bleiben abzuwarten.

EA Sports FC 24 erreichte übrigens im ersten Monat gleich einmal über 14,5 Millionen Spieler, von denen die Mehrheit das Spiel digital kaufte. Die Nintendo Switch-Version ist, im Gegensatz zu den früheren FIFA-Spielen von EA Sports, nun mit jener der PS4 und Xbox One “gleichwertig”.

Mehr zum Thema