Kostenlos ausprobieren?

Dragon’s Dogma 2: Gerüchte um mögliche Demo-Version

Ein neues Gerücht deutet darauf hin, dass Dragon's Dogma 2 noch vor der Veröffentlichung eine Demo erhalten könnte.

Eine Demo des lang erwarteten Rollenspiels Dragon’s Dogma 2 von Capcom könnte bald erscheinen. Das Unternehmen hatte im Jahr 2022 überraschend angekündigt, dass es eine Fortsetzung des beliebten Spiels geben wird – mehr als 10 Jahre nach der Veröffentlichung des Originals. Fans haben sich darauf gefreut und das Spiel wurde für sein Kampfsystem und die einzigartige “Pawns”-Mechanik gelobt. Die Fans könnten bald die Chance bekommen, die Fortsetzung auszuprobieren.

Capcom hat den Fans viel Grund gegeben, sich auf die Rückkehr der Serie zu freuen. Die Veröffentlichung ist nur noch etwas mehr als einen Monat entfernt. Dragon’s Dogma 2 wird mehrere neue Klassen einführen, darunter Mystic Spearhand und Trickster als zwei brandneue Ergänzungen. Capcom bestätigte, dass die Dragon’s-Dogma-Fortsetzung eine unbegrenzte Bildrate und kostenloses Online-Spiel auf PlayStation-Konsolen enthalten wird. Es gibt auch Hinweise darauf, dass eine Demo bald auf Steam verfügbar sein wird.

Laut Eurogamer könnte eine neue Aktualisierung des Steam-Backends auf eine bevorstehende Veröffentlichung einer Demo zu Dragon’s Dogma 2 hinweisen. Kürzlich wurde ein Update der Steam-Daten des Titan durchgeführt, bei dem eine App als “free on demand” mit der Seite des Spiels verknüpft wurde. Diese Terminologie wird typischerweise für Demos verwendet. Capcom veröffentlichte bereits vor dem Release von Dragon’s Dogma im Jahr 2012 eine Demo für das Originalspiel. Fans spekulieren, dass dies auch bei der Fortsetzung der Fall sein könnte. Die Veröffentlichung von Dragon’s Dogma 2 ist derzeit für den 22. März geplant.

Gerüchten zufolge soll Dragon’s Dogma 2 eine Demo erhalten

Eine Demo für Dragon’s Dogma 2 könnte den Fans die Möglichkeit geben, einige der neuen Klassen des Spiels sowie andere Aktualisierungen der Fortsetzung auszuprobieren. Capcom hat die neue Berufung “Trickster” ausführlich vorgestellt. Diese legt den Schwerpunkt darauf, Gegner zu täuschen und Illusionen mithilfe der zerstörbaren Umgebungen des Spiels zu schaffen. Auch die Geschichte von Dragon’s Dogma 2 wurde bereits vor der Veröffentlichung angeteasert. Sie spielt in einer alternativen Welt zur ursprünglichen Version von Dragon’s Dogma. Die Karte ist dabei deutlich größer.

Die Veröffentlichung von Dragon’s Dogma 2 steht kurz bevor. Sie kommt zu einem Zeitpunkt, an dem bereits viele hochkarätige RPGs im Jahr 2024 erschienen sind. Im Januar waren Like a Dragon: Infinite Wealth und Granblue Fantasy Relink sehr erfolgreich. Im Februar erhielt Persona 3 Reload viel Lob, ebenso wie Ghosts of New Eden von Don’t Nod, dem Entwickler von Life is Strange. Dragon Dogma 2 wird voraussichtlich im Jahr 2024 veröffentlicht und muss sich dann mit anderen großen RPG-Veröffentlichungen messen.

Worum geht es in Dragon’s Dogma 2?

Dragon’s Dogma 2 ist ein kommendes Action-Rollenspiel, das von Capcom entwickelt und veröffentlicht wird. Es ist die Fortsetzung von Dragon’s Dogma (2012) und soll am 22. März 2024 für PlayStation 5, Windows und Xbox Series X/S erscheinen. Das Spiel bietet eine offene Fantasy-Welt, in der der Spieler einen Helden steuert, der einen Drachen besiegen und den Thron beanspruchen soll. Das Spiel hat ein dynamisches Kampfsystem, das es dem Spieler erlaubt, verschiedene Waffen, Magie und Fähigkeiten zu nutzen, sowie Vasallen, die ihm im Kampf helfen.

Mehr zum Thema