Donkey Kong Country: Tropical Freeze – Speicherplatz auf Switch geringer, als noch zu Wii U-Zeiten

Artikel von
Donkey Kong Country Tropical Freeze erschien 2014 für die Wii U und 2018 für die Switch. - (C) Nintendo

Die Dateigröße der kommenden Nintendo-Switch-Portierung von Donkey Kong Country: Tropical Freeze fällt wesentlich “kleiner” aus, als die damalige Wii U-Fassung.

Das geht aus einem aktuellen japanischen eShop-Eintrag für das Game hervor. Die Switch-Version benötigt nur 6,6 GByte freien Speicher, die Wii U-Version benötige damals satte 10 GByte.

[amazon_link asins=’B07913DTK3′ template=’DailyGame-ProductLink’ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE’ link_id=’d6f98363-3124-11e8-b05e-fdbd32dc454f’]

Interessant ist diese Information deshalb, weil die Switch-Portierung von Donkey Kong Country: Tropical Freeze sich inhaltlich kaum vom Wii U-Original unterscheidet! Zu den wenigen neuen Dingen gehört unter anderem der “Funky-Modus” mit Funky Kong, welcher sich an neue Gamer der Serie richten soll.

Quelle: Nintendolife.com

Mehr zu Donkey Kong

Laut Gerüchten ist ein neues Spiel zu Donkey Kong für die Nintendo Switch bereits seit 3 Jahren in Entwicklung (Stand Juli 2021).

Mehr zum Thema

mehrgaming news