Blogheim.at Logo

Comic Con: Fear the Walking Dead Trailer veröffentlicht

Es geht weiter! Die Produzenten bestätigen die Ausstrahlung der nächsten Staffel und Details zur Serie

Artikel von
fearthewalkingdead

Darauf haben die Fans gewartet. Wie steht es um Fear the Walking Dead?! Aufgrund der Corona-Krise wurde auch die Ausstrahlung der sechsten Staffel verschoben. Nun im Rahmen der Comic Con at Home bestätigen die Produzenten im Live-Stream, im Oktober geht es weiter! Genauer gesagt am 11. Oktober auf AMC. In unseren Breitengraden läuft die Serie exklusiv auf Amazon Prime.

“Is Morgan Jones alive?!”

Auf der Comic Con at Home erfolgte die Ankündigung gleich mit einem neuen Trailer. Wie schon im früheren Trailer beginnt dieser mit der Stimme von Morgan Jones, dessen Schicksal am Ende der fünften Staffel nicht unbedingt rosig aussah. Ist Morgan Jones am Leben? Diese Frage wird gestellt. “Ich weiß es nicht”, ist zu hören. Man sieht Morgan mit roten Augen. Dies würde darauf deuten, dass er wohl oder übel das Ende nicht überlebt hat. Doch es bleibt weiterhin spannend. Der Schauspieler selbst als auch seinen Kollegen und Produzenten haben nach wie vor keine Stellungnahme dazu getroffen. Man lässt die Spannung aufbauen. Am 11. Oktober werden wir es hoffentlich wissen. Oder auch nicht?

Advertisment

Staffel 6 dünkler mit Zeitsprüngen

Die Produzenten teilen weiter mit, dass es in der Serie Zeitsprünge in die Zukunft als auch in die Vergangenheit geben wird. Am Ende der fünften Staffel wurde die Gang von Virginia, der neuen Bösewichtin, aufgeteilt. Man wird nun sehen wie die einzelnen Charaktere ihr Leben verbringen, bzw. verbracht haben. Irgendwo in diesen Szenarien wird dann vermutlich auch das Rätsel um Morgan Jones gelüftet.

Weiters soll die Serie dünkler werden und die Charaktere richtig fordern. Man möchte einen anderen Weg einschlagen. Zeitsprünge gab es bereits in Staffel 4. Dort hatte man parallel die Gegenwart und die Vergangenheit laufen lassen. Die Gegenwart brachte Fragen auf, welche erst durch die Szenen der Vergangenheit aufgeklärt wurden. Staffel 4 war auch ein Umbruch in der Serie generell. Hier kam dann auch Morgan hinzu, welcher das Zepter als Hauptcharakter und Rudelführer übernahm. In Staffel 5 bleibt er zurück, als seine Freunde durch Virginia verteilt werden, nur um dann von ihr getötet zu werden. Ob er nun gestorben ist oder als gewohnter Lebenskünstler es doch geschafft hat zu entkommen, wird sich weisen.

YouTube video

AktuelleGames News