Blogheim.at Logo

Code Vein: Eröffnungsszene verspricht ganz viel Anime

Artikel von
Code Vein - (C) Bandai Namco

Code Vein, das kommende Vampir-Actionspiel von Bandai Namco, hat gerade seine Eröffnungsfilme bei Play Anime enthüllt. Das Video kannst du dir unterhalb ansehen.

Ein kleines Kind rennt in einer Gasmaske durch einige postapokalyptische Straßen und wird von (bösen und unattraktiven) Vampiren verfolgt. Dann tauchen rivalisierende (gute und attraktive) Vampire auf, um das Kind zu retten und dramatische Posen einzunehmen. Die Titellieder beginnen und es ist beginnt.

WERBUNG

Alles an diesem Intro, das vom Animationsstudio Ufotable erstellt wurde, ist der beste Anime überhaupt – von den übergroßen Schwertern über die Frisuren bis hin zur Art und Weise, wie die Kamera dem kurzen Rock der einen Dame folgt, bis hin zum leicht veralteten, aber höllisch eingängigen J-Rock (der ist von einem Duo namens Vamps eingespielt wurde).

Es sollte definitiv mehr Spiele über Vampire geben, also halte ich Code Vein für gut. Es ist am 27. September fällig, nach einer deftigen Release-Verschiebung.

YouTube video

AktuelleGames News