Dailygame.at

Borderlands 2 über 22 Millionen Mal verkauft, die ganze Serie liegt bei 48 Millionen

Das kommende Borderlands 3 wird sicherlich einiges drauf setzen können

Borderlands 2 - (C) Gearbox Software

In den letzten 3 Monaten konnte sich Borderlands 2 über 2 Millionen Mal verkaufen. Erstaunlich. Immerhin erschien der Titel im September 2012. Doch der Borderlands 3-Hype-Zug hat die Verkaufszahlen des Vorgängers nochmal ordentlich angeheizt und so liegt der zweite Ableger der Loot-Shooter-Serie bei 22 Millionen verkauften Exemplaren.

Mit Borderlands 3 in etwas mehr als einem Monat scheint das Interesse an dem Franchise in Erwartung der Veröffentlichung der Fortsetzung in die Höhe geschossen zu sein. Die Verkäufe für frühere Spiele verzeichneten in den Monaten vor der Veröffentlichung einen deutlichen Anstieg. Während ihres vierteljährlichen Finanzmeetings gab Take-Two Interactive aktualisierte Verkaufszahlen für die Borderlands-Serie bekannt und enthüllte einige beeindruckende Zahlen.

Borderlands 2 hat die weltweiten Auslieferungen von 22 Millionen Einheiten überschritten, während die Auslieferungen für die gesamte Borderlands-Serie bei 48 Millionen liegen. Dies ist eine Steigerung von 20 Millionen für Borderlands 2 und 43 Millionen für die Serie, die am Ende des vorangegangenen Geschäftsquartals gemeldet wurde. Dies bedeutet, dass die Serie einige beeindruckende Umsätze erzielt hat, da die bevorstehende Fortsetzung kurz vor der Markteinführung steht.

Borderlands 2 erhielt kürzlich einen DLC, der die Erzählung zum kommenden Borderlands 3 zusammenführte, während 2K Games kürzlich auch Borderlands: Game of the Year Edition veröffentlichte. Zweifellos hatten beide einen erheblichen Einfluss auf den Umsatz des Franchise-Unternehmens. Dies sollte sich auch positiv auf den Verkauf der Fortsetzung auswirken.

Borderlands 3 hat vor kurzem die Entwicklung abgeschlossen und wird am 13. September für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen, bevor im November eine Stadia-Veröffentlichung erscheint.

AktuelleGames-News

Pac-Man Party Royale ab heute Exklusiv bei Apple

Mobile-Games

Pac-Man Party Royale ist ab heute exklusiv für Apple Arcade auf dem iPhone, iPod touch, Mac und Apple TV erhältlich ist. In dieser neuen PAC-MAN-Erfahrung können SpielerInnen bis zu vier Freunde herausfordern und somit den Spaß des Retro-Gaming mit modernem Multiplayer-Gameplay erleben. Vier SpielerInnen treten gegeneinander an, als letzter noch lebender PAC-MAN hervorzugehen. Dafür essen…

Digimon Story: Cybersleuth Complete Edition für Switch erhältlich

Games

Bandai Namco Entertainment veröffentlicht heute Digimon Story: Cybersleuth Complete Edition für Nintendo Switch. Mit spannenden Storylines, den klassischen, rundenbasierten Kämpfen und einer Vielzahl Digimon zum Sammeln, beinhaltet Digimon Story: Cybersleuth Complete Edition alles was das Herz der Digimon-Fans begehrt. Als Cyber-Detektiv oder mächtiger Hacker werden diabolische Digi-Mysterien gelöst. Dabei lassen sich mehr als Dreihundert Digimon…

Crusader Kings 3: 2020 im Season Pass für PC

Games

Auf der PDXCON 2019 hat Paradox Interactive den heiß ersehnten Nachfolger angekündigt: Crusader Kings III kommt 2020. Crusader Kings III wird Teil des Xbox Game Pass für PC (Beta) und ist für Nutzer des Dienstes kostenlos verfügbar. In der Fortsetzung Crusader Kings III tauchst Du ein in eine mittelalterliche Welt, begründest eine Großdynastie und steuerst…

Neues Plants vs. Zombies veröffentlicht

Games

Die Gartenschlacht geht in die nächste Runde! Ab heute ist Plants vs. Zombies: Schlacht um Neighborville verfügbar. Der neueste Abeleger spielt in der weitläufigen Vorstadtregion Neighborville, wo sich ein neuer Koniferen-Konflikt zwischen den Hirnlosen und der Botanik zusammenbraut. Die Schlacht tobt dieses Mal in drei offenen Regionen, in denen Spieler sich weit über die Stadtgrenzen…

Star Trek Online: Awakening jetzt auf PS4 und Xbox One

Games

Ab sofort ist Star Trek Online: Awakening auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar ist. Ab heute können Spieler auf der Konsole in das Jahr 2410 reisen und arbeiten mit dem Hologramm von Lt. Commander Paul Stamets (gesprochen von Anthony Rapp von Star Trek: Discovery) zusammen, um die Klingonen daran zu hindern, das Myzel-Netzwerk zu…