WERBUNG

Atari VCS kommt mit interessantem Streaming Dienst

Artikel von (Gastartikel)

Atari hat die Zusammenarbeit mit Antstream Arcade angekündigt. Ihr könnt euch auf eine verbesserte und exklusive „Atari Edition“ von Antstream Arcades Streaming Dienst auf der Atari VCS freuen.

Konkreter gesagt heißt das für euch, solltet ihr euch eine Atari VCS zulegen und für den Dienst natürlich auch bezahlen, ihr erhaltet Zugriff auf die 2000+ Antstream Arcade Spiele und die größte Sammlung an Atari Spielen On Demand in sowohl einem verbesserten als auch einem originalen Format. Zum Start der neuen Atari Konsole stehen euch über 50 Atari Klassiker zur Verfügung. Diese Bibliothek soll allerdings stetig erweitert werden. Die Spiele sollen sowohl den Atari VCS Classic Joystick, sowie auch den Atari VCS Modern Controller unterstützen und auch Rumble und LED Funktionen unterstützen.

Zum Start der neuen Atari Konsole, also im März 2020, könnt ihr den Dienst 30 Tage lang gratis testen. Danach kostet euch der Spaß entweder 9,99 USD für einen Monat, oder 7,99 USD pro Monat, wenn ihr euch für ein Jahr einschreibt. Preise für Europa sind offiziell noch keine verfügbar, allerdings gehen wir davon aus, dass sich der Preis in Euro ähnlich ansiedeln wird.

Update: Die ersten Konsolen werden bereits im Juni 2020 ausgeliefert.

Atari hat einen Preis für die Konsole genannt, der den Fans nicht gefallen wird.

Mehr zum Thema

mehrgaming news