• Bioware hat eine neue Spielemarke für die E3 angekündigt. Das Projekt „Dylan“ heißt nun Anthem und soll nichts mit den früheren Games des Entwicklers zu tun haben, also kein „anderes“ Mass Effect.

    Anthem zeigt scheinbar eine post-apokalyptische Welt, die von einer feindlichen Wildnis durch ein Schutzschild geschützt ist, bis eine Bedrohung einkehrt. Dabei entdecken wir eine Landschaft der „urzeitlichen Schönheit“, welche voller Gefahren lauert. Das Gameplay wird an Destiny und an The Division angelehnt und soll ein halbes MMO darstellen.

    Der erste Teaser-Trailer zeigt eine „Pre-Alpha“-Version des Spiels, wobei bereits im Video der Hinweis steht: 4K-Auflösung nicht für alle Plattformen verfügbar.

    Anthem soll angeblich im Frühjahr 2018 erscheinen, wie PC Gamer meldet. Auch wenn der Titel auf der Xbox-E3-Präsentation präsentiert wird soll es kein Exklusivtitel für die Xbox One (Scorpio) sein! Aber sichlich wie gemacht für die Scorpio.

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Anzeige
Kommentare (0)
Blogheim.at Logo
Anthem heißt die neue IP von Bioware! Vorstellung in wenigen Stunden in der Xbox-E3-Präsentation - DailyGame