• Games

    Xbox

    Xbox One Scorpio: Keine 4K-Pflicht für Spieleentwickler

    28/09/2016 @ 21:36Bigspotlight

    Microsoft stellt es Spieleentwicklern zukünftig frei, ob sie ihre Spiele in 4K auf der Xbox One Scorpio veröffentlichten. Das sagte Xbox-Planning-Lead und Senior-Director Albert Penello gegenüber TechRadar.com.

    In welcher Auflösung die Xbox One S/Scorpio-Games in Zukunft erscheinen, haben die Entwickler in der Hand!

    Man kann die Xbox One Scorpio, wie auch die Playstation 4-Neo daher als eines sehen: Als Upgrade für etwas bestehendes. Man wird auch keine neuen Spielediscs benötigen – genauso wie PC-Gamer. Die Xbox One Scorpio soll laut Penello auch nicht als Xbox Two gesehen werden. Inwieweit sich der Konsolenmarkt entwickelt wird sich erst weisen.

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)
Anzeige
Blogheim.at Logo
Xbox One Scorpio: Keine 4K-Pflicht für Spieleentwickler - DailyGame