Blogheim.at Logo

Stardew Valley Entwickler „ConcernedApe“ könnte bald ein neues Spiel ankündigen

Nachdem ConcernedApe mit seinem Spiel „Stardew Valley“ große Erfolge feiern durfte, gibt es nun die ersten Hinweise, dass bald ein weiteres auf den Markt kommen könnte.

Artikel von
Stardew Valley - (C) ConcernedApe LLC

Das Wichtigste in Kürze

  • ConcernedApe gibt beim „Stardew Valley Cup” erfreuliche Neuigkeiten preis
  • Das neue Projekt soll ebenso ein weiteres Pixel-Art-Game werden
  • Achtungserfolg „Stardew Valley“ erhält keine weiteren Updates

Eric Barone aka „ConcernedApe“ ist ein vielbeschäftigter Mann. Nachdem der Solo-Entwickler im Jahr 2016 das Rollenspiel “Stardew Valley“ auf den Markt gebracht hat, gibt es nun Gerüchte über ein neues Projekt. Dieses soll ebenso in der Pixel-Ästhetik erscheinen und wäre damit ein würdiger Nachfolger. Immerhin konnte sich Stardew Valley von Barone bis zum heutigen Tage mehr als 15 Millionen Mal verkaufen.

ConcernedApe´s neues Projekt – Was bereits bekannt ist

Im Zuge des „Stardew Valles Cups“, einem Turnier, dass Eric Barone veranstaltet hat, wurde neben einer Menge Spielspaß auch ein kleines Q&A durchgeführt. In diesem äußerste sich der Solo-Entwickler über einige interessante Themen. Einerseits wurden die Fragen rund um die Zukunft von Stardew Valley beantwortet. Darüber hinaus wurde Eric Barone auch über zukünftige Projekte ausgefragt. Dabei gab er bekannt, dass er aktuell an einem Projekt arbeite und daher auch keine Zeit für neue Updates für Stardew Valley hat. Das Update 1.5 wird damit voraussichtlich das letzte des Spiels gewesen sein. Hier der genaue Wortlaut:

Advertisment

„Ich könnte ziemlich bald ankündigen, was es ist – keiner weiß es zu diesem Zeitpunkt. Was ich sagen werde, es ist ein weiteres Pixel-Art-Game mit einer Top-Down-Perspektive, ähnlich wie Stardew Valley. Und auf seine Weise ist es ziemlich ähnlich zu Stardew Valley, aber es ist kein Farming-Game. Es ist etwas anderes.“

sagte Eric „ConcernedApe“ Barone während eines Q&As.

Ein neues Abenteuer im Stardew Valley-Style

Auf die Fans von Stardew Valley wartet also ein neues Abenteuer, welches in derselben Welt spielen wird, wie das Farming-RPG. Nachdem der Nachfolger ebenso in der Top-Down-Perspektive sowie über die beliebe Pixel-Art-Ästhetik verfügen soll, wäre so einiges Denkbar. Bisher wurden aber noch keine neuen Details oder gar ein Release-Date genannt. Diese werden in den folgenden Wochen noch folgen.

Ist sogar noch ein weiteres Game in der Entwicklung?

Bereits im vergangenen Jahr gab Eric Barone bekannt, dass er an gleich zwei Spielen gleichzeitig arbeite. Nachdem die Entwicklung und Veröffentlichung eines weiteren Projekts nun bestätigt wurde, gibt es für das andere noch keine neuen Informationen. Was bekannt wurde, ist, dass auch das andere Game Ähnlichkeiten mit Stardew Valley haben soll und eventuell in derselben Welt spielen wird. Hier müssen sich die Fans aber noch etwas in Geduld üben. Schließlich steht erst einmal ein anderes Projekt vornan.

Ein kleines Portrait über Stardew Valley

Mit Stardew Valley hat Eric Barone eine Simulation im Pixel-Art-Style erschaffen, in dem der Spieler in die Rolle eines Farmers schlüpfen darf. Das Game wird daher häufig mit „Harvest Moon“ von Nintendo verglichen. Jedenfalls beginnt das Spiel in der Drop-Down-Perspektive mit einem Brief. Dieser stammt vom verstorbenen Großvater des Spielers. Darin teilt der Großvater mit, dass er seine kleine Farm in der „Pelican Town“ Stadt dem Spieler übergibt. Ab dann beginnt das Farmerleben. Es müssen Felder bewirtschaftet, soziale Kontakte geknüpft und sogar Kämpfe in Mienen ausgetragen werden. Das RPG ist darüber hinaus mit vielen kleineren Nebenaufgaben, Events und Minigames gespickt, sodass es immer etwas zu tun gibt.

Nach der Veröffentlichung in 2016 wurde Stardew Valley für Xbox One, Playstation 4, Nintendo Switch und Playstation Vita veröffentlicht. Hinzu kamen noch die Ausgaben für iOS und Android Smartphones. Zuletzt kam noch ein Multiplayer-Modus in die Welt von Stardew Valley hinzu.

Multiplayer-Modus auch im neuen Projekt?

Nachdem der Achtungserfolg von Stardew Valley nachtäglich mit einem Multiplayer-Modus ausgestattet wurde, ist eine solche Funktion auch im neuen Projekt denkbar. Allerdings gibt es auch diesbezüglich noch keine neuen Details. Sobald es hierzu Neuigkeiten gibt, werden wir diese natürlich zeitnah veröffentlichen. Bis dahin kannst du mit Stardew Valley, deinem Lieblingsspiel mit den besten kostenlosen VPNs in Deutschland spielen und gemeinsam mit deinen Freunden glorreiche Siege erringen.

AktuelleGames News