Blogheim.at Logo

Plant SEGA ein Remake des Dreamcast-Klassikers “Sonic Adventure”?

Warum macht man sich sonst die Mühe um ein Soundtrack-Remix?

Artikel von

Eine Frage wirft diese Meldung auf: Wird SEGA den Dreamcast-Klassiker Sonic Adventure (+ Teil 2) als Remake neu auf den Markt bringen? Das japanische Unternehmen hat nämlich bekannt gegeben, dass man aus dem gleichnamigen Videospiel vier Remix-Songs aus dem Soundtrack auf YouTube veröffentlichen wird. Warum die Mühen?

Immerhin gibt es schon ein Lied, dass man auf YouTube finden kann: “Welcome to Station Square”. Warum jedoch SEGA genau jetzt die Musik von Tee Lopes und Jun Senoue veröffentlicht, ist unklar. Immerhin befeuert dies ein Gerücht: Remakes der Dreamcast-Klassiker! Immerhin meldete sich vor einigen Monaten der Sonic-Schöpfer, welcher gerne Remakes zu diesen Titeln machen würde. Oder die Songs werden als DLCs für Team Sonic Racing veröffentlicht. Was wahrscheinlich am nächsten liegt.

WERBUNG
Dreamcast Logo - (C) SEGA

Dreamcast Logo – (C) SEGA

Man könnte auch meinen, dass das alles ziemlich bedeutungslos ist. Jemand bei SEGA wollte die tollen Songs einfach neu aufleben lassen. Mal sehen. Ich würde Remakes von Sonic Adventure abfeiern, wie seht ihr die Sache? Sagt es mir.

YouTube video

Die Dreamcast ist übrigens die am “längsten lebende Konsole” der Welt. Auch wenn sie für SEGA das Ende als Hardware-Konsolen-Hersteller bedeutete. Erst kürzlich veröffentlichte SEGA die Mini-Version des Mega Drive. Die Mini-Konsole gibt es für unter 73 Euro bei Amazon.de!

AktuelleGames News