Blogheim.at Logo

Nintendo Switch: Firmware-Update bringt endlich Bluetooth-Audio

Die Nintendo Switch unterstützt 4,5 Jahre nach Release nun auch Bluetooth-Audiogeräte. Wunder passieren also noch tatsächlich.

Artikel von
Nintendo Switch: So funktioniert Bluetooth Audio auf der Konsole. - (C) Nintendo

Irgendwie hat man die Funktion für die Nintendo Switch schon abgeschrieben, so wie die Netflix-App. Doch 4 Jahre und 6 Monate später bekommt die Nintendo-Konsole tatsächlich im Jahr 2021 die Unterstützung von Bluetooth-Audiogeräten nachgereicht. Spät aber doch.

Das neueste Firmware-Update der Nintendo Switch bietet endlich die Möglichkeit, Bluetooth-Geräte für die Audioausgabe zu koppeln, und kann im Menü Systemeinstellungen aktiviert werden.

Advertisment

Bis zu 10 Geräte können gleichzeitig gekoppelt werden, dies dient jedoch nur der Audioausgabe, was bedeutet, dass keine Bluetooth-Mikrofone angeschlossen werden können. In der Zwischenzeit wird Bluetooth-Audio auch deaktiviert, wenn Spieler einen lokalen drahtlosen Multiplayer-Modus spielen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Mehr zur Nintendo Switch

Das Update kommt einige Wochen vor dem Release des OLED-Modells der Nintendo Switch, dass am 8. Oktober 2021 veröffentlicht wird.

In Europa und Großbritannien gab es eine Preissenkung vor wenigen Tagen für die Standard-Version der Konsole, allerdings nur hier. In Nordamerika und Japan bleibt der bisherige unverbindliche Preisvorschlag gleich.

AktuelleGames News