• Games

    Nintendo

    Nintendo NX: Das „Internet“ hat gesprochen

    16/10/2016 @ 17:59Bigspotlight

    Alles hat mit einem „Leak“ via Reddit.com begonnen und die „Gerüchte“ werden allmählich zu Fakten, nachdem sich auch immer mehr Händler zur neuesten Nintendo-Konsole „Projekt Nintendo NX“ äußern.

    Auf die offizielle Ankündigung seitens Nintendo warten wir noch immer, diese sollte (wieder laut Gerüchten) innerhalb der nächsten zwei Wochen passieren. Wir haben euch die häufig genannten „Fakten“ zusammengefasst und auch ihren Wahrheitsgehalt analysiert.


    • Der Slogan der Konsole lautet: „Interact with your game on the go“, bedeutet soviel das die Konsole ein Hybrid ist. Also sowohl stationär daheim am Bildschirm spielbar wie auch mobil. — SEHR WAHRSCHEINLICH
    • Als einer der First-Party-Games welche zum Launch der Konsole starten ist ein „Super Mario“-Titel dabei. — SEHR WAHRSCHEINLICH
    • Die Läden sollen weltweit im Februar mit DEMO-Konsolen ausgestattet werden. — WAHRSCHEINLICH
    • Der Basispreis der Konsole liegt bei 299,99 Euro/Dollar. Außerdem wird es mehrere Bundles geben, welche allerdings den Preispunkt von 399,99 Euro/Dollar nicht übersteigen. — WAHRSCHEINLICH
    • Das Farbschema der „NX“ ist weiß/blau. Auch sonst soll das Design der Verpackung und der Konsole „sauber“ und schlicht wirken. — WAHRSCHEINLICH
    • Anstatt von Blu-rays setzt die „NX“ auf Module. Dabei soll es sich um Compact Flash-Cards mit 64 GByte handeln. — WAHRSCHEINLICH
    • 4K ist nur für Streaming-Dienste wie „Netflix“ vorgesehen, allerdings nicht für die Spiele ansich. — SEHR WAHRSCHEINLICH
    • 1080p und 60fps sollen Standard für sein, allerdings soll der „Handheld“ nur 900p darstellen können. — WAHRSCHEINLICH
    • Die „Nintendo NX“ ist mit Smartphones kompatibel. — SEHR WAHRSCHEINLICH
    • Die Grafik im Handheld-Modus soll auf PS4-Niveau liegen, welche für das TV-Gerät hochskaliert wird. — SEHR WAHRSCHEINLICH
    • „NX“ wird zum Start Virtual Reality bieten. — SEHR UNWAHRSCHEINLICH
    • Final Fantasy 15 soll ein Launch-Titel sein. — UNWAHRSCHEINLICH
    • Der Name der „NX“ lautet DUO, weil es eben eine Hybrid-Konsole ist. — SEHR UNWAHRSCHEINLICH
    • Der Name der „NX“ lautet Wii 3. — SEHR UNWAHRSCHEINLICH

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (2)
  • Consolenplatine

    Ich denke die werden gar kein Mobil-Teil bringen… das ist eine stationäre Konsole… an die man sein Handy per Wifi oder Internet verbinden kann, und als Zubehör 2 Seitenteile für das eigene Handy anstöpseln kann (Bluetooth).

    Damit kann man dann den NX Video-Game-Stream auf sein Handy streamen.

    • Also denkst Du der „Controller mit Bildschirm“, wie es in vielen angeblichen LEAK-Bildern der Fall war, ist ein Fake? Schade wenn das so wäre… 😉

Anzeige
Blogheim.at Logo
Nintendo NX: Das "Internet" hat gesprochen - DailyGame