Connect with us

#ONLY-VIP

Nintendo Classic Mini: Wieder verfügbar ab dem 15. März

Geschrieben

am

Wie wir vor zehn Tagen berichtet haben, wird die Nintendo Classic Mini im März und April 2017 nur mehr in geringen Mengen verfügbar sein.

Bei Amazon.de kann man nun seine Nintendo Classic Mini VORBESTELLEN für 69,99 Euro! Die Mini-Konsole ist ab dem 15. März wieder erhältlich.

Nintendo entschuldigt sich für die Unanehmlichkeiten, welche Käufer und Händler gehabt haben. Jedoch sehen sie das „nostalgische Interesse“ an der Nintendo Classic Mini auch positiv… So können sie ihre neue Konsole, der Nintendo Switch, ins Licht rücken.

Mit dieser Ankündigung fällt der Preis der Mini-Konsole auch rapide hinunter bei anderen Händlern. Neben Amazon bieten auch kleinere Anbieter die NES Mini bereits ab 111 Euro an. Im letzten Monat kletterte der Preis schonmal auf rund 150 Euro hoch!

#ONLY-VIP

SNES Classic Mini vorbestellen? Bei den Online-Händlern sieht es derzeit schlecht aus

Geschrieben

am

von

Nachdem die Nintendo Classic Mini (NES Classic Mini) in kurzer Zeit die Nostalgie-Gamer verzückt hat, reicht Nintendo die Super Nintendo Classic Mini (SNES Classic Mini) nach.

Doch nachdem die Vorbestellzeit nur kurz war, sieht es danach aus müsste man „Schlange stehen“ um ein Exemplar zu ergattern. Derzeit ist die Mini-Konsole nicht einmal vorbestellbar, wie hier auf Amazon.de! Auch sonst ist die Liste der Online-Händler die die Konsole als Vorbesteller anbieten kurz. Via Gamestop ist die SNES Mini aktuell vorbestellbar. Ob sie auch wirklich ausgeliefert wird ist jedoch mehr als fraglich.

Ebay schiebt „Regler“ vor Mondpreisen

Sogar Ebay nahm unseriöse Angebote wieder vom Netz, weil die Produkte innerhalb 30 Tage ausgeliefert werden sollen. Und: Es sollen sogenannte „Mondpreise“ wie beim Vorgänger nicht mehr eintreten, denn in den ersten Stunden des Vorbestellers einiger Ebay-Händler war der Preis schon bei 300 Euro! Amazon hingegen limitierte pro Kunden auf ein Exemplar der SNES Mini.

Wie komme ich nun zu meiner SNES Mini?

Am 29. September die Geschäfte abklappern ist zwar mühsam und wird auch wahrscheinlich nicht zum Erfolg führen. Irgendwie sind die Nintendo Mini-Konsolen das neue Gold in der Welt der Videospiele geworden. Nicht einmal auf Flohmärkten wird man dieses Stück Geschichte um weniger als 180-200 Euro bekommen…

Weiterlesen

#ONLY-VIP

Daenerys Geschichte endet wohl mit der Original-GoT-Serie

Geschrieben

am

von

Die Daenerys Targaryen-Darstellerin Emilia Clarke wird wohl oder übel, nach dem Serien-Finale von Game of Thrones (wahrscheinlich 2018/2019) für keinen weiteren Spin-Off zu haben sein. Das sagte sie zumindest im Interview mit The Rolling Stone.

Derzeit sind bereits fünf (!) Spin-Off-Serien – welche nicht alle in Westeros angesiedelt sein sollen – geplant, nachdem die Orginalgeschichte rund um die Romane von George R. R. Martin zumindest in der Serie mit der achten Staffel einen Abschluss findet. Für die Bücher wird er wohl noch bis 2040 benötigen – sollte er so lange leben.

Emilia Clarke hat einfach keine Lust mehr, die Geschichte der Targaryen-Tochter zu erzählen, wie sie im Interview verraten hat. Es sei in acht Staffeln eigentlich alles über die Khalessi erzählt worden. Einzig ihre Kindheit wurde nicht in der Serie behandelt, aber das müsste auch eine jüngere Darstellerin machen…

Die Darstellerin Emilia Clarke werden wir nächstes Jahr auch wieder im Kino sehen, nämlich im „A Star Wars Story – Han Solo“-Standalone-Film.

Die siebente Staffel von Game of Thrones startet in Kürze via Sky Atlantic. Haltet euch den 17. Juli bereit (DE-Start).

Bildquellen: HBO, ABC News
Weiterlesen

#ONLY-VIP

The Batman – Erstes Bild des neuen Batmobile: Hat da jemand Batman NICHT verstanden?

Geschrieben

am

von

Zack Snyder, welcher die DC-Filme „Justice League“ und „Batman vs. Superman“ hat eine eigene Meinung über Batman. In den Comics, sowie auch in den früheren Filmen – allen voran jene von Tim Burton, war Batman noch ein Held OHNE WAFFEN…

Matt Reeves, Regisseur von „The Batman“ (Kinostart 2019), teilt Snyder’s Leidenschaft das Bild des dunklen Retters zu zerstören.

Heute schießt Batman mit Waffen und bekommt ein Batmobile verpasst, welches ein halbes Infanterie-Battalion aufhalten könnte.

Voll mit Waffen. Ja, richtig… seht selbst.

Mein Kopf sagt: Nein wir wollen das nicht. – Mein Herz sagt: MEHR EXPLOSIONEN!

Quelle: Gamesradar.com

Weiterlesen

#ONLY-VIP

Trotz GTA 6-Gerüchten & Red Dead Redemption 2: GTA Online wird weiterhin mit Content versorgt!

Geschrieben

am

von

GTA Online erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, umsonst ist GTA V nicht noch immer in aktuellen Game-Charts-Rankings dieser Welt in den ersten Positionen zu finden. Für Rockstar ein „gutes Geschäft“, welches weiterhin unterstützt wird.

So sollen trotz Entwicklung von Red Dead Redemption 2 und Vor-Entwicklung von Grand Theft Auto 6 kräftig an neuen Inhalten bei dem erfolgsverwöhnten Entwicklerstudio gearbeitet werden. In diesem Monat erscheinen spezielle Fahrzeuge für Stuntrennen. Auch eine Art „Dodgeball-Modus“ mit dem Titel Ressurection und ein an die ersten GTA-Teile angelehnter 2D-Modus soll veröffentlicht werden.

Weiteres wird es auch noch jede Menge neuer Fahrzeuge geben. Darunter Klassiker im GTA-Universum: Der Turismo und der Infernus Classic. Ebenso speziell gepanzerte Fahrzeuge und illegale Waffen, sollen euer GTA Online-Konto „glühen“ lassen.

Über jede Menge weiterer Neuerungen informiert uns Rockstar in seinem Newswire (Deutsch).

Weiterlesen

#ONLY-VIP

Dieser Charakter aus „Wind Waker“ ist wieder in Zelda: Breath of the Wild dabei!

Geschrieben

am

von

In Breath of the Wild tauchen bekanntlich mehrere bekannte Gesichter aus der Welt der Zelda-Spiele wieder auf. Nun gibt es eine Bestätigung mehr!

Bei dem zurückkehrenden Charakter handelt es sich um einen Händler, der erstmals in „The Wind Waker“ aufgetaucht ist. Er hat immer einen schweren Rucksack dabei, kippt aber nie um.

Richtig! Es ist Beedle (Terri).

GameInformer hat ein neues Bild von ihm veröffentlicht. Die Fan-Spekulationen sind damit angeheizt, dass Breath of the Wild nach The Wind Waker in der Zeitachse angesiedelt ist.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild erscheint am 3. März für Nintendo Switch als Launchtitel und für Wii U.


Warum uns „Breath of the Wild“ alle aus den Socken hauen wird, haben wir für euch zusammengefasst!

Weiterlesen

Interessant für dich