Blogheim.at Logo

Gerücht: Kommt ein Crossover zwischen Fortnite und Nintendo’s Splatoon?

Artikel von
Splatoon 2 - (C) Nintendo

Derzeit ist Fornite in seiner zehnten Season immer noch stark und eines der Dinge, die dazu beigetragen haben, dass die Spieler immer wieder zurückkehren, sind die Crossover-Events mit verschiedenen Features. Der Battle Royale-Shooter befindet sich derzeit mitten in einer Kreuzung mit Borderlands, könnte sich aber bald auf etwas Einzigartiges einstellen.

Prominenter Fortnite-Leaker Hypex hat die Spieledateien durchsucht (via Twitter) und anscheinend einige sehr interessante Dateien im Spiel gefunden, die „SquidKid“ erwähnen, was darauf hindeuten würde, dass es sich um eine Art Crossover mit Nintendos verrückter Shooter-Serie Splatoon handelt. Offenbar befinden sich auch ein Splatoon-Skin und ein neuer Black Bling in den Spieldateien.

Wenn dies tatsächlich geschieht, wird es auf mehreren Ebenen interessant sein. Für den Anfang ist Splatoon eine Nintendo-exklusive Eigenschaft, daher wäre es interessant zu sehen, ob dieser hypothetische Crossover-Inhalt auf allen Systemen in Fortnite erscheint oder ob es sich nur um eine Switch-Sache handelt. Wäre doch nett, auch auf der PS4, Xbox One oder PC!

Darüber hinaus ist es nicht so, dass Splatoon in Kürze größere Inhalte bereitstellt, was diese Überkreuzung etwas merkwürdig macht. Alle früheren Fortnite-Frequenzweichen – von John Wick und Stranger Things über Avengers bis hin zu den derzeit noch laufenden Borderlands – kamen unmittelbar vor den Hauptveröffentlichungen der besagten Titel.

AktuelleGames News