Verbinde dich mit uns!

Games

Nintendo

PC-Games

Playstation

TOP

Xbox

Releaseliste: Diese Games erscheinen 2017

Markus D. Bauer

Geschrieben

am

Sollte es jemals ein Videospielebuch über das Jahr 2017 geben, dann fängt dieses mit einen neuen Resident Evil im Januar an und endet mit einem neuen Red Dead Redemption irgendwann am Jahresende.

Eines ist sicher: Viele Top-Titel erwarten uns und auch der ein oder andere Überraschungstitel wird dabei sein. Auch die Rückkehr von Mass Effect, derzeit für Februar angekündigt, wird sicherlich bombastisch! Bisweilen haben wir viele bestätigte Games für PC, Xbox One und Playstation 4, jene für die Switch werden wir sicherlich in den nächsten Wochen (oder doch schon zur Präsentation der Konsole am 13. Januar) erfahren!

Diese Liste stellt natürlich alle Titel dar, welche heuer erscheinen werden. Sollte einer fehlen, dann melde uns diesen per Kommentar!

Update: 6. Januar 2017 @ 20:45


Januar

  • Hatsune Miku: Projekt Diva Zukunft Tone (PS4) – 10. Januar
  • Kingdom Hearts HD 2.8 (PS4) – 12. Januar
  • Rise & Shine (PC, Xbox One) – 13. Januar
  • Pit Menschen (PC, Xbox One) (Early Release) – 13. Januar
  • Fate / EXTELLA: Die Schemen-Star (PS4, Vita) – 17. Januar
  • Gravity Rush 2 (PS4) – 18. Januar
  • Dragon Quest 8: Journey of the Cursed King (3DS) – 20. Januar
  • Tales of Berseria (PC, PS4) – 24./27. Januar
  • Resident Evil 7 (PC, PS4, PSVR, Xbox One) – 24. Januar
  • Memoranda (PC) – 25. Januar
  • Conan Exiles – Dampf Early Access (PC) – 31. Januar
  • Disgaea 2 (PC) – 31. Januar
  • Dynasty Warriors: Godseekers (PS4, Vita) – 31. Januar
  • Divide (PS4) – 31. Januar
  • Call of Duty: Infinite Sabotage DLC (PS4) (30 Tage früher auf PS4) – 31. Januar
  • Hitman: Die komplette erste Staffel (PC, PS4, Xbox One) – 31. Januar
  • Yakuza 0 (PS4) – Januar 2017
  • Dual-Universe (PC) – Alpha-Version im Januar 2017

Februar

  • Nights of Azure (PC) – 7. Februar
  • Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book (PC) – 7. Februar
  • NIOH (PS4) – 8. Februar
  • For Honor (PC, PS4, Xbox One) – 14. Februar
  • Sniper Elite 4 (PC, PS4, Xbox One) – 14. Februar
  • Halo Wars 2 (PC, Xbox One) – 21. Februar
  • Lego Worlds (PC, PS4, Xbox One) – 21. Februar
  • Ys Origin (PS4, Vita) – 21. Februar
  • Torment: Tides of Numenera (PC, PS4, Xbox One) – 28. Februar
  • Aaero (PC, PS4, Xbox One)
  • Night in the Woods (PC)

März

  • Horizon Zero Dawn (PS4) – 1. März
  • Ghost Recon: Wildlands (PC, PS4, Xbox One) – 7. März
  • Nier: Automata (PS4) – 10. März
  • Star Trek: Bridge Crew (PSVR, Rift, Vive) – 14. März
  • Danganronpa 1&2 Reload (PS4) – 17. März
  • Troll and I (PC, PS4, Xbox One) – 21. März
  • Mass Effect: Andromeda (PC, PS4, Xbox One) – 23. März
  • Dreamfall Chapters (PS4, Xbox One) – 24. März
  • Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 Remix (PS4) – 28. März
  • MLB The Show 17 (PS4) – 28. März
  • Nintendo Switch Konsole
  • Ultimate Marvel vs. Capcom 3 (PC, Xbox One)
  • Routine (PC)

1. Quartal (Januar-März)

  • Outlast 2 (PC, PS4, Xbox One)
  • South Park: The Fractured But Whole (PC, PS4, Xbox One)
  • The Fall Part 2: Unbound (PS4)
  • Syberia 3 (PC, PS4, Xbox One)
  • Styx: Shards of Darkness (PC, PS4, Xbox One)
  • Everspace – full release (PC, Xbox One)
  • The Wild Eight (PC, Xbox One)
  • Black the Fall (PC, Konsolen)
  • Friday the 13th: The Game – (PC)
  • Hollow Knight: Beneath and Beyond – (PC, Wii U)
  • NeuroVoider (PS4, Xbox One)
  • The Division: DLC 3 Last Stand (PC, PS4, Xbox One)
  • Mirage: Arcane Warfare (PC)
  • Robo Recall(PC Oculus Rift)
  • Shadow Warrior 2 (PS4, Xbox One)
  • Verdun – (Xbox One)
  • Strafe (PC, PS4)
  • Impact Winter (PC)
  • Victor Vran (PS4, Xbox One)
  • Tekken 7 (PC, PS4, Xbox One)
  • The Church in the Darkness (PC, PS4, Xbox One)
  • Vikings – Wolves of Midgard (PC, PS4, Xbox One)
  • Blackwood Crossing (PC, PS4, Xbox One)
  • Hand of Fate 2 (PC, PS4)
  • Megaton Rainfall (PS4, PSVR)
  • Old Time Hockey (PC, PS4, Xbox One)

April

  • Sniper: Ghost Warrior 3 (PC, PS4, Xbox One) – 4. April
  • Persona 5 (PS4) – 4. April
  • Bulletstorm: Full Clip Edition (PC, PS4, Xbox One) – 7. April
  • Yooka-Laylee (PC, PS4, Xbox One) – 11. April
  • SUDA51’s The Silver Case remaster (PS4) – 21. April
  • Dragon Quest Heroes 2 (PS4) – 28. April

2. Quartal (April-Juni)

  • Conan Exiles – Xbox Game Preview (Xbox One)
  • Lego City Undercover (PC, PS4, Switch, Xbox One)
  • Little Nightmares (PC, PS4, Xbox One)
  • Get Even (PC, PS4, Xbox One)
  • Sonic Mania (PC, PS4, Xbox One)
  • Gorogoa (PC)
  • What Remains of Edith Finch (PC, PS4, Xbox One)
  • Toukiden 2 (PS4)
  • Cuphead (PC, Xbox One)
  • Celeste (PC, PS4)
  • Agony (PC, PS4, Xbox One)
  • Arktika.1 (PC Oculus Rift)
  • Gas Guzzlers Extreme – (PS4)
  • Elite: Dangerous – (PS4)
  • Valkyria Revolution – (PS4, Vita, Xbox One)
  • Yonder: The Cloud Catcher Chronicles – (PC, PS4)
  • Fallen Legion – (PS4, Vita)

2. Jahreshälfte

  • Hello Neighbor (PC) – Sommer
  • Wipeout Omega Collection (PS4) – Sommer
  • Yakuza Kiwami (PS4) – Sommer
  • Berserk (Omega Force IP) (PC, PS4, Vita) – Sommer
  • Project Sonic (PC, PS4, Switch) –Sommer
  • Cultist Simulator (PC, tablets) – Halloween
  • Rock of Ages 2 – (PC, PS4, Xbox One) – Winter
  • Warhammer 40,000: Inquisitor – Martyr (PC, PS4, Xbox One) – September?
  • Marvel vs. Capcom: Infinite – (PC, PS4, Xbox One) – Dezember?
  • Scalebound (PC, Xbox One)
  • Ace Combat 7 (PS4, PSVR)
  • Sea of Thieves (PC, Xbox One)
  • Agents of Mayhem (PC, PS4, Xbox One)
  • Crackdown 3 (Xbox One)
  • Detroit: Become Human (PS4)
  • Rising Storm 2: Vietnam (PC)
  • Call of Cthulhu: The Official Video Game (PC, PS4, Xbox One)
  • Monster Boy and the Cursed Kingdom (PC, PS4, Xbox One)
  • Crash Bandicoot N. Sane Trilogy (1-3 remasters) (PS4)
  • Overkill’s The Walking Dead (PC, PS4, Xbox One)
  • Frozen Synapse 2 (PC)
  • Frostpunk (PC)
  • Nier: Automata (PC)
  • Gwent: The Witcher Card Game (PC, PS4, Xbox One)
  • Knack 2 (PS4)
  • Hellblade (PC, PS4)
  • The Culling full release (PC)
  • Mount & Blade 2: Bannerlord (PC)
  • Farpoint – (PSVR)
  • The Elder Scrolls: Legends (PC)
  • LawBreakers (PC)
  • Rime (PC, PS4)
  • Hob (PC, PS4)
  • Neopolis (PC, PS4)
  • Vane (PS4)
  • PaRappa the Rapper Remastered (PS4)
  • LocoRoco Remastered (PS4)
  • Patapon Remastered (PS4)
  • Nex Machina (PS4)
  • Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom (PS4)
  • Dreadnought (PC, PS4)
  • Full Throttle Remastered (PC, PS4)
  • Absolver (PC, PS4)
  • Move or Die (PS4)
  • Uncharted: The Lost Legacy (Uncharted 4 Standalone-DLC) (PS4)
  • Windjammers (PS4, Vita)
  • Omen of Sorrow (PC, PS4, Xbox One)
  • Games of Glory (PC, PS4)
  • Polybius (PS VR)
  • Below (PC, Xbox One)
  • Space Hulk: Deathwing (PS4, Xbox One)
  • Shovel Knight: Specter of Torment (PC, PS4, Xbox One)
  • Dauntless (PC)
  • Surf World Series (PC, PS4, Xbox One)
  • Guardians of the Galaxy: The Telltale Series (PC, PS4, Xbox One, Mobile)
  • The Signal From Tölva (PC)
  • Nidhogg 2 (PC, PS4)
  • Dino Frontier (PS VR)
  • Danganronpa V3: Killing Harmony (PS4, Vita)
  • Osiris: New Dawn (PC, PS4, Xbox One)
  • Lone Echo (PC, Oculus Rift)
  • State of Decay 2 (PC, Xbox One)
  • Lady Layton: The Millionaire Ariadone’s Conspiracy (3DS)
  • Gran Turismo Sport (PS4)
  • Pyre (PC, PS4)
  • Final Fantasy 12: The Zodiac Age (PS4)
  • Need for Speed (Unbekannter Titel) (PC, PS4, Xbox One)
  • Rain World (PC, PS4)
  • Dawn of War 3 (PC)
  • Seasons of Heaven (Switch)
  • Fe (PC, PS4, Xbox One)
  • Sea of Solitude (PC)
  • Days Gone (PS4)
  • Dark and Light – Steam Early Access (PC)
  • Injustice 2 (PS4, Xbox One)
  • Phantom Dust Remaster (Xbox One)
  • Tokyo 42 (PC, PS4, Xbox One)
  • God of War (PS4)
  • Spider-Man game from Insomniac (PS4)
  • Fallout 4 VR (HTC Vive)
  • Doom VR (HTC Vive)
  • Quake Champions (PC)
  • Vampyr (PC, PS4, Xbox One)
  • Raiders of the Broken Planet (PC, PS4)
  • Kingdom Come: Deliverance (PC, PS4)
  • Sundered (PC, PS4)
  • Dragon Quest 11 (3DS, Switch, PS4) Japan
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Wii U, Switch)
  • Red Dead Redemption 2 (PS4, Xbox One)
  • The Last of Us Part 2 (PS4)
  • Death Stranding (PS4)
  • Star Wars: Battlefront 2 (PC, PS4, Xbox One)
  • Metal Gear Survive (PC, PS4, Xbox One)
  • Prey (PC, PS4, Xbox One)

Für alle Nostalgiker: Half-Life 3 ist wieder nicht dabei… Yakuza 6 erscheint auch erst 2018 und Shenmue 3 wird auch noch dauern.

Du willst keine Games-News von DailyGame mehr verpassen? Folge uns auf Facebook!

Kommentar schreiben

Playstation

Spyro the Dragon-Remastered erscheint für PlayStation 4

Markus D. Bauer

Geschrieben

am

von

Spyro the Dragon gibt es bereits seit 20 Jahren, nun wird Spyro the Dragon mit einer Remastered-Version für die PlayStation 4 noch dieses Jahr gewürdigt!

Wie Kotaku UK meldet soll das Remastered die gesamte Trilogie umfassen, also Spyro the Dragon, Ripto’s Rage und Year of the Dragon. Die Games sollen nicht nur mit überarbeiteter und verbesserter Grafik aufwarten können, sondern auch der Soundtrack wird besser als je zuvor sein. Die PlayStation 4-Version soll im dritten Quartal 2018 erscheinen – wahrscheinlich zum 20zigsten Geburtstag der Serie im September. Eine Xbox One-Version ist derzeit noch fraglich.

Spyro the Dragon Triology Remastered wird derzeit von Vicarious Visions entwickelt, dem gleichen Studio, das Crash Bandicoot N.Sane Trilogy betreute. Angesichts des Erfolges der Bandicots ist diese Veröffentlichung sehr sinnvoll – bald werden wir sehen, ob der zierliche “Purpurdrache” noch genauso gut in Erinnerung bleibt.

Kauftipp:
PlayStation 4 - Konsole (500GB, schwarz,slim) [CUH-2016A] bei Amazon.de für EUR 249,00 bestellen

Weiterlesen

Games

PC-Games

Playstation

Xbox

FIFA-Weltmeister mag das Game nicht mehr zocken, weil er es einfach hasst

Markus D. Bauer

Geschrieben

am

von

Corentin Chevrey ist der amtierende FIFA-Weltmeister, welcher nun dem Game den Rücken kehrt. Schuld seien fragwürdige Entscheidungen seitens Electronic Arts, sowie größere Bugs – welche laut ihm bewusst ignoriert werden.

Chevrey ist besser bekannt mit seinem Ingame-Namen “RocKy”, welcher nun während der Qualifikation für die nächste FIFA-Weltmeisterschaft die Reißleine gezogen hat. Via Twitter gab er bekannt, dass er das Game zukünftig nicht mehr anrühren wird, weil er es “nur noch hasst”. Er habe FIFA 18 nur mehr erzwungen gespielt, mag es aber einfach nicht.

RocKy hoffte zwar im Laufe der Zeit das Patches die Probleme der Fußball-Simulation in den Griff bekommen würde, wurde aber laut seiner eigenen Aussage nur bitter enttäuscht. Für ihn seien mit den Patches das Spielerlebnis nur noch schlechter geworden. Ein weiterer Grund dürfte aber auch seine kranke Mutter sein, mit der er nun mehr Zeit verbringen möchte, anstatt mit FIFA 18 seine Zeit zu verschwenden – wie er mitteilte.

Kauftipp:
FIFA 18 - Ronaldo Edition - [PlayStation 4] bei Amazon.de für EUR 63,00 bestellen

Weiterlesen

Games

Nintendo

Playstation

Xbox

Final Fantasy 7 Remake und Kingdom Hearts 3 an der Spitze der japanischen Most Wanted-Charts

Markus D. Bauer

Geschrieben

am

von

Das japanische Spielemagazin Famitsu hat seine neuesten wöchentlichen Charts für die am meisten erwarteten kommenden Games veröffentlicht.

Im Land der aufgehenden Sonne liebt man Rollenspiele, wie die Dominanz der kommenden Square-Enix-Titel Final Fantasy 7 Remake und Kingdom Hearts 3 ablesen kann. Die Umfrage stammt aus dem Zeitraum zwischen dem 25. Januar und dem 31. Januar.

  1. [PS4] Final Fantasy VII Remake – 864 votes
  2. [PS4] Kingdom Hearts III – 543 votes
  3. [PS4] Hokuto ga Gotoku – 537 votes
  4. [PS4] Super Robot Wars X – 313 votes
  5. [3DS] Persona Q2 – 279 votes
  6. [PSV] Romancing SaGa 3 – 257 votes
  7. [PS4] Valkyria Chronicles 4 – 216 votes
  8. [NSW] Shin Megami Tensei V – 214 votes
  9. [PS4] Zanki Zero – 213 votes
  10. [PS4] Death end re;Quest – 207 votes

Kauftipp:
Final Fantasy VII Remake [PlayStation 4] bei Amazon.de für EUR 69,99 bestellen

Quelle: Nintendo Everything

Weiterlesen

Games

PC-Games

Playstation

Xbox

Call of Duty 2018: Engine hat neue Grafik-Features parat

Markus D. Bauer

Geschrieben

am

von

Fotomontage des möglichen CoD 2018

Da Entwickler Treyarch das nächste Call of Duty-Spiel im Activision-Entwickler-System veröffentlichen wird, ist die Neugier auf den kommenden Shooter gestiegen.

Treyarch hat kürzlich mehrere Stellenausschreibungen veröffentlicht, um darauf hinzuweisen, dass eine verbesserte grafische Treue zu einem ihrer Hauptschwerpunkte wird, und sie haben nun einen weiteren Posten ausgeschrieben, der das weiter unterstützt.

Das Studio sucht einen “Senior Core Technology Engineer”, um an dem kommenden Call of Duty-Titel zu arbeiten. “Wir suchen jemanden, der neue grafische Funktionen oder Workflows zur Erstellung von Inhalten von der Pipeline bis zur Laufzeit entwickeln und implementieren kann”, heißt es in der Stellenanzeige. In der Anzeige wird genau beschrieben, was der Bewerber tun muss, zum Beispiel “die bestmögliche Engine und das beste Feature-Set” oder “neue Grafikfunktionen in der Game-Engine implementieren”.

Kauftipp:
Call of Duty 13 - Infinite Warfare Huge Crate Fanbox bei Amazon.de für EUR 14,90 bestellen

Weiterlesen

Nintendo

Bayonetta-Bundle für Switch: Falschen Code für Bayonetta 1 erhalten?

Markus D. Bauer

Geschrieben

am

von

Für Käufer die sich vor wenigen Tagen Bayonetta 2 im Bundle mit Teil 1 für die Nintendo Switch geholt haben konnten den Download-Code für Bayonetta 1 nicht einlösen.

Die Cartridge-Version von Bayonetta 2 läuft auf den Nintendo Switch-Konsolen ohne Probleme, jedoch beim Druck der Download-Codes für den ersten Teil hat sich ein Fehler eingeschlichen. Auf Reddit und Twitter berichten mehrere Gamer, das sie ihren Code im eShop nicht einlösen konnten. Zumindet Nintendo of America hat darauf hin schnell reagiert und den Online-Support angeboten.

Bereits zahlreiche Bayonetta-Gamer haben diesen Dienst in Anspruch genommen und somit den richtigen Download-Code für Teil 1 erhalten. Leider dauert es in der Regel einige Stunden bis man ihn erhaltet, aber man bekommt ihn.

Kauftipp:
Bayonetta Special Edition [Nintendo Switch] bei Amazon.de für EUR 79,98 bestellen

Weiterlesen