Dailygame.at

Call of Duty: Modern Warfare am PC benötigt 175 GB Festplattenspeicher

Die offiziellen PC-Anforderungen sind ansonsten eher bescheiden, damit alle mitspielen dürfen

Call of Duty: Modern Warfare - (C) Activision

Activisions Call of Duty-Franchise besteht in der Regel aus großen Spielen, insbesondere mit all den verschiedenen Modi, Kosmetika und zukünftigen Inhalten, die unterstützt werden müssen. Call of Duty: Modern Warfare auf dem PC macht es vor. Gemäß den offiziellen Systemanforderungen benötigen Spieler satte 175 GB verfügbaren Festplattenspeicher.

Dies gilt sowohl für die Mindestanforderungen als auch für die empfohlenen Anforderungen. Stelle daher sicher, dass du etwas Platz frei hast. Ansonsten sind die Anforderungen nicht allzu schäbig. Bestenfalls benötigt man einen Intel Core i5-2500K oder AMD Ryzen R5 1600X CPU mit einer Nvidia GeForce GTX 970 oder GTX 1660, um den Titel auszuführen. Zugegeben, 12 GB RAM werden ebenfalls empfohlen.

Sieh dir die vollständigen PC-Anforderungen weiter unten an. Call of Duty: Modern Warfare ist am 25. Oktober für Xbox One, PS4 und PC erhältlich.

Mindestanforderungen

Betriebssystem: Windows 7 64-Bit (SP1) oder Windows 10 64-Bit
Prozessor: Intel Core i3-4340 oder AMD FX-6300
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 670 / NVIDIA GeForce GTX 1650 oder AMD Radeon HD 7950 – DirectX 12.0-kompatibles System
Speicher: 8 GB RAM
Speicherplatz: 175 GB verfügbarer Festplattenspeicher
Internet: Breitband-Internetverbindung

Empfohlene Spezifikationen

Betriebssystem: Windows 10 64-Bit-Update
Prozessor: Intel Core i5-2500K oder AMD Ryzen R5 1600X Prozessor
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 970 / NVIDIA GeForce GTX 1660 oder AMD Radeon R9 390 / AMD Radeon RX 580 – DirectX 12.0-kompatibles System
Speicher: 12 GB RAM
Speicherplatz: 175 GB verfügbarer Festplattenspeicher
Internet: Breitband-Internetverbindung

AktuelleGames-News

Herr der Ringe - (C) New Line Cinema

Herr der Ringe-Serie zeigt Game of Thrones-Darsteller als Haupt-Bösewicht

Movies

In der kommenden Herr der Ringe-Serie von Amazon ist der Game of Thrones-Schauspieler Joseph Mawle als sein Bösewicht zu sehen. Derzeit hat die Serie noch kein Erscheinungsdatum. Die Produktion wird jedoch nächstes Jahr starten. Die “Herr der Ringe”-Filme kennen wir alle. Das Filme von 2001 bis 2003 waren der Höhepunkt des Fantasy-Kinos. Der letzte Film,…

(C) Nintendo

Nintendo-Spieler: Bei “Ring Fit”-Abenteuer peinlich verletzt

Nintendo

Jeder hat seine eigene Art zu trainieren: Einige trainieren lieber im Fitnessstudio, andere trainieren gern in der Privatsphäre ihres eigenen Zuhauses. Glücklicherweise haben Unternehmen gelernt, Workouts zu spielen, so dass die weniger sozialen Fitnessliebhaber dies hinter verschlossenen Türen tun können. Während viele das Tragen teurer Trainingskleidung als angenehm empfinden, zieht sich der Reddit-Benutzer Feoen gerne…

Pokémon GO

Pokemon GO fügt ab 2020 Online-Schlachten hinzu

Mobile-Games

Pokemon GO, der mobile Megahit, das auf dem riesigen Nintendo-Franchise basiert, hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Das Spiel ist immer noch einfach und leicht zu spielen, hat aber eine Menge neuer Pokémon hinzugefügt und sogar Ereignisse und laufenden Kanon eingeführt, da Team Rocket bis jetzt nichts Gutes vorhat. Aber nächstes Jahr wird es…

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar, Take-Two

Red Dead Redemption 2: So krass ist der Unterschied zwischen PC und Konsole

PC-Games

Die Spieler mussten fast ein ganzes Jahr warten, aber die PC-Version von Red Dead Redemption 2 wurde endlich angekündigt und wird Anfang nächsten Monats auf die Plattform kommen. Und eine Sache, auf die sich PC-Spieler freuen, ist, das Spiel an seine grafische Grenze zu bringen, und heute haben wir einen Vergleich, um zu sehen, wie…