Blogheim.at Logo

Assassin’s Creed Odyssey: So sieht die komplette Welt (Map) aus!

Artikel von

Hauptsächlich Wasser und bergige Inseln, so wie wir Griechenland auch aus dem Urlaub her kennen.

Die Welt von Assassin’s Creed Odyssey fasst eine Größe von 130 km², um 62% mehr als noch AC Origins, welches 80 km² zum Entdecken bot. Dafür haben wir in Assassin’s Creed Odyssey mehr Wasserfläche, was ja auch logisch ist.

Das Schiff ist damit ein wesentlicher Bestandteil, um durch die Spielwelt zu navigieren. Dieses kann während des Spiels mit Bogenschützen, Rudereren, usw. ausgestattet werden.

Das maximale Level, welches man erreichen kann ist Level 50, wie aus dem folgenden Screenshot der Map hervorgeht.

Die Welt von Assassin’s Creed Odyssey – Bildquelle: powerpyx.com

Das sind die Gegenden, welche man erkunden kann:

  • Makedonia
  • Malis
  • Phokis
  • Lokris
  • Boeotia
  • Megaris
  • Attika
  • Korinthia
  • Achaia
  • Elis
  • Arkadia
  • Argolis
  • Messenia
  • Lakonia
  • Kythera Island
  • Thera
  • Messara
  • Pephka
  • Anaphi
  • Nisyros
  • Kos
  • Melos
  • Hydrea
  • Paros
  • Naxos
  • Mykonos
  • Delos
  • Seriphos
  • Keos
  • Samos
  • Andros
  • Chios
  • Lesbos
  • Lemnos
  • Skyros
  • Euboea
  • Kephallonia

[amazon_link asins=’B07DMJS4TF’ template=’DailyGame-ProductLink’ store=’newconsole-21′ marketplace=’DE’ link_id=’ac932994-a90b-11e8-a64d-416ec1083d06′]

Passend zum Thema