Blogheim.at Logo

Age of Empires 4: Fan Preview für 10. April bestätigt!

Wann wird uns wieder etwas zu Age of Empires 4 gezeigt? Ein neuer Bericht weist darauf hin, dass es bald eine Enthüllung geben wird.

Artikel von
Age of Empires 4 - (C) Microsoft

Am 10. April um 18:00 Uhr findet die Age of Empires: Fan Preview statt. Uns erwarten brandneue Informationen rund um Age of Empires 4 sowie zu den Definitive Editions von Age of Empires mit spannenden Einblicken zu Gameplay, Zivilisationen, Kampagne und vielem mehr.

Wann startet die Fan-Preview zu Age of Empires 4?

  • Tag: 10. April 2021
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr deutscher Zeit

Bei folgenden Kanälen kann man das Event verfolgen:

Ursprüngliche Meldung vom 15. März 2021:

Age of Empires 4: Steht uns ein Gameplay-Showcase im April bevor?

Die „alten“ Fans der Echtzeit-Strategie können es eigentlich kaum mehr erwarten: Wann wird uns wieder etwas zu Age of Empires 4 gezeigt (Trailer, Gameplay-Showcase oder was auch immer)? Wann bekommt das Spiel endlich seinen Release? – Zwei brennende Fragen der Community, die laut einem neuen Bericht womöglich bald beantwortet werden.

Jeff Grubb von GamesBeat hat auf seinem Twitter-Konto die bevorstehenden Ereignisse enthüllt. Einige werden öffentlich gezeigt, manche hinter verschlossenen Türen einigen Journalisten. Eine Zeile erweckt das Interesse der Echtzeit-Strategie-Fans: AOE. Immerhin müssen wir nicht all zu lange warten, ob wir wissen ob dieser Termin stattfindet oder nicht. Bereits am 10. April 2021 soll es ein Age of Empires 4-Event geben. Jeff hat bereits in mehreren Podcasts über potenzielle Age of Empires-News gesprochen, was viele zu der Annahme veranlasst, dass er mehr weiß.

Über die in der Entwicklung befindliche Fortsetzung eines der beliebtesten Echtzeit-Strategie-Franchises aller Zeiten ist wenig gesagt worden. In allen drei vorherigen Spielen wurden Definitive Editions veröffentlicht, was bedeutet, dass es entweder Age of Empire 4 als nächstes oder eines der Spin-offs des Spiels wie Age of Mythology ist.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weiteres berichtet Jeff über ein Dying Light 2-Entwickler-Update am 17. März, dass bereits von Techland bestätigt wurde.

Age of Empires 4: Microsoft muss ein Gameplay-Showcase noch bestätigen

Jeff Grubb ist natürlich eine verlässliche Quelle, aber Microsoft muss das Event zuvor bestätigen, bis wir Gewissheit haben. Natürlich können sich Pläne verändern oder gerade weil der Termin nun heraußen ist, könnte man ihn verschieben.

Age of Empires 4 befindet sich für Windows 10 PC in Entwicklung.

AktuelleGames News