• Games

    Xbox

    Project Xbox Scorpio: Noch mehr „Power“ für die neue Konsole

    8/06/2017 @ 21:23Bigspotlight

    Wie Mike Ybarra, Corporate Vice President für Xbox und Windows bei Microsoft twitterte, dass von den insgesamt 12GB GGDR5 RAM der Scorpio-Konsole nun 9GB statt der bisher angegeben 8GB für das Game verwendet werden können.

    Games welche die 9GB nicht ausschöpfen, können die nicht verwendeten RAM-Speicher als Cache nutzen, wodurch die Daten schneller geladen werden.

    Project Xbox Scorpio soll Ende 2017 weltweit erscheinen.

    NEWSLETTER

    ÜBER "Markus"

    Markus spielt eigentlich schon immer Videogames und hat sich für Webdesign interessiert als es noch gar kein Internet gab. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Heimwerker und Fan von Game of Thrones.
Kommentare (0)
Anzeige
Blogheim.at Logo
Project Xbox Scorpio: Noch mehr "Power" für die neue Konsole - DailyGame