Blogheim.at Logo

Advertisment

Fortnite: Schwarzes Loch kehrt angeblich bald zurück

Ein Fortnite-Leaker behauptet, Beweise dafür gefunden zu haben, dass das Kapitel 1 beendende Schwarze Loch bald zurückkehren könnte.

Fortnite - (C) Epic Games

Fortnite bereitet sich auf sein nächstes großes Ereignis vor. Da Kapitel 2, Staffel 7 in einer Woche mit Operation: Sky Fire enden soll. Nun scheinen Missionen in Fortnite anzudeuten, dass Staffel 7 mit einem überlebensgroßen Ereignis enden wird. Das Mutterschiff der Aliens soll dabei eine große Rolle spielen.  Laut Meinung der Spieler wird das Mutterschiff zu Boden stürzen und Fortnites Landschaft für immer verändern. Sollte sich ein neuer Leak als wahr herausstellen, könnte das allerdings nur die Spitze des Eisberges sein.

Epic Games hat große Pläne

Fortnite Dataminer und Leaker InTheShadeYT teilte erst kürzlich eine kuriose Entdeckung mit der Community. In einem Tweet heißt es:

Advertisment

„Wir bekommen ein Schwarzes Loch/Sowas wie am Ende von Staffel 14“

Danach verlinkt er auf einen Fortnite Ordner mit noch und unklarem Inhalt. In einem zweiten Twitter-Post heißt es dann:

“Nach dem Erscheinen des Schwarzen Lochs wird es einen speziellen Ladebildschirm geben.”

Das Schwarze Loch ist vielleicht das bedeutendste Ereignis in der Geschichte von Fortnite. Es ist das Ereignis, das Kapitel 1 von Fortnite beendete und Kapitel 2 hervorbrachte. Fortnite-Spieler werden sich daran erinnern, dass das Black-Hole-Ereignis Fortnite tatsächlich für über 37 Stunden geschlossen hat. In dieser Zeit veränderte sich allmählich ein seltsamer Ladebildschrim während Epic Games den Start der neuen Karte vorbereitete.

Für dich von Interesse:   PS4 wird laut beim Spielen? Was tun? (PlayStation 4-Guide)

Fortnite - (C) Epic Games

Schwarzes Loch Event Teil 2?

Wie sich das Schwarze Loch in die aktuelle Fortnite-Storyline oder den Abschluss von Kapitel 2, Staffel 7 einfügt, ist noch nicht klar. Spekulationen sind besonders schwierig, da der Leak von InTheShadeYT keine spezifischen Details über die Natur des neuen Schwarzen Lochs liefert. Die ganze Idee eines weiteren Schwarzen Loch-Events muss vorerst bestenfalls als Gerücht betrachtet werden.

Sollte sich das Gerücht das wahr herausstellen wäre eine Verbindung zum außerirdischen Mutterschiff denkbar. Vermutlich wäre der Absturz am Ende von Kapitel 2, Staffel 7 möglich der wiederum für eine Explosion sorgen würde. Es ist jedoch schwer vorstellbar, dass es eine so große Explosion wie der Nullpunkt am Ende von Kapitel 1 wäre.

Wie bei Kapitel 1 sehen Fortnite-Spieler möglicherweise einfach den ersten Schritt, wenn sich das Battle Royale dem Ende von Kapitel 2 nähert. Vielleicht ist das Schwarze Loch noch einige Saisons entfernt. Unabhängig davon, was kommt, scheinen die bevorstehenden Ereignisse von Fortnite  aufregender zu sein als erwartet.

Fortnite ist für PC, PS4, PS5, Switch, Xbox One und Xbox Series X/S verfügbar.

AktuelleGames News