Blogheim.at Logo

Avergers 4: 3 Stunden-Laufzeit-Test verlief “großartig”

Ob sich Hollywood darauf einlässt?

Artikel von

Die Reaktionen auf eine frühe Test-Vorführung von Avengers: Endgame (Avengers 4) waren laut den Direktoren Anthony und Joe Russo großartig. Und das obwohl der Film satte 3 Stunden lief. Die Marvel Studios bauen den Hype für ihren 22. Eintrag im MCU (Marvel Cinematic Universe) weiter auf. Der vierte Avengers-Film wird der Höhepunkt im bisherigen MCU werden, bis zu diesem Punkt.

Es gibt viele Charaktere und Handlungsstränge, mit denen sich Avengers: Endgame auseinandersetzen muss. Natürlich gibt es einige Theorien der Fans, zum Ende des Infinity-Krieges. Doch dem nicht genug, auch die Filmlänge selbst zeigt uns, wie “episch” Avengers 4 wird. Immerhin versprechen uns die Russo-Brüder einen Film mit einer Länge von drei Stunden, hoffentlich auf höchstem Niveau. Avengers 3, also Infinity War, dauerte rund 2 1/2 Stunden.

WERBUNG

Ob es schlußendlich bei der 3-Stunden-Fassung bleiben wird, ist abzuwarten. Immerhin gibt es noch einige Wochen für die Bearbeitung. Erst im April wird der Film in den Kinos die Kassen klingeln lassen. Das Test-Publikum war auf jedem Fall vom Film begeistert. Die Russo-Brüder merkten sogar an, dass während den drei Stunden niemand auf’s Klo gegangen ist. Ein gutes Zeichen für die Geschichte und das Tempo des Films.

Die Reaktionen des Testscreenings deuten darauf hin, dass Disney und Marvel bereit sind, einen 3-Stunden-Blockbuster zu veröffentlichen. Allerdings widerspricht das dem typischen Hollywood-Plan, weil man Filme dadurch nicht zu oft am Tag zeigen kann. Wenn man die Popularität des MCU betrachtet und Endgame das bisherige große Finale darstellt, warum also nicht?

Kennt ihr eigentlich die neuesten bewegten Bilder aus Avengers 4? Hier könnt ihr den Super Bowl-TV-Spot nachsehen!

AktuelleGames News