Modern Warfare 3: Shoot House und weitere MW2-Maps hinzugefügt

Call of Duty: Modern Warfare 3 hat einige der besten Karten aus dem letztjährigen Spiel zurückgebracht, darunter das ikonische Shoot House.

Call of Duty: Modern Warfare 3 - (C) Activision

Eine Anzahl der Karten aus Call of Duty: Modern Warfare 2 (2022) wurde zu Call of Duty: Modern Warfare 3 hinzugefügt. Die Call of Duty-Serie hat viele berühmte Karten (und auch manche berüchtigte) in ihrer 20-jährigen Geschichte. Deshalb kehrt Call of Duty oft zu alten Karten zurück und dieses Jahr besteht Modern Warfare 3 fast ausschließlich aus alten Karten. Die gesamte 6v6-Launch-Map-Rotation besteht ausschließlich aus alten Modern Warfare 2-Karten aus dem Jahr 2009. Viele Fans haben darum gebettelt, dass diese Karten zurückkehren, was ein interessantes Experiment war. Allerdings stellten sie dann fest, dass nicht alle Karten mehr zeitgemäß sind.

Obwohl wir die neuen Karten für Modern Warfare 3 erst in einigen Wochen nach Veröffentlichung bekommen werden, haben wir schon weitere Karten erhalten. Einige Karten vom letzten Jahr aus Modern Warfare 2 sind nun in Modern Warfare 3 integriert. Jedoch gibt es einen Nachteil, denn diese Karten sind nur in einer eigenen Wiedergabeliste mit ausschließlich Modern Warfare 2 (2022) Karten verfügbar. Während Modern Warfare 2 (2022) viel kritisiert wurde aufgrund einiger sehr schlechter Karten, gab es auch ein paar sehr gute Karten, die größtenteils in Modern Warfare 3 enthalten sind. Die vier Karten in der Playlist sind Shoot House, Crown Raceway, Farm 18 und Mercado Los Almas. Sie spielen sich alle sehr gut mit den Änderungen am Gameplay und könnten durch die schnellere Bewegung und Veränderungen am Waffenspiel neue Fans finden.

Weitere MW2-Maps werden in der Zukunft zu Modern Warfare 3 hinzugefügt

Es wird erwartet, dass weitere Modern Warfare 2-Karten in Zukunft verfügbar sein werden. Es ist unklar, wie oft dies der Fall sein wird oder ob sie immer in eine separate Liste aufgenommen werden. Es wäre interessant zu sehen, wie sie in die Hauptrotation integriert werden, aber es ist wahrscheinlich besser, es nicht zu tun, da einige Fans die Karten aus dem Vorjahr sehr ablehnen. Wenn die Karte “Grenzübergang” hinzugefügt wird, wird dies wahrscheinlich bei den Fans für Chaos sorgen. Glücklicherweise gibt es in diesem Jahr eine Abstimmungsfunktion für die Karten, damit die Spieler die Karten, die sie nicht mögen, überspringen können. Allerdings besteht die Möglichkeit, dass die Karte “Grenzübergang” wortwörtlich nie wieder gespielt wird, wenn sie hinzugefügt wird.

Call of Duty: Modern Warfare 3 startet im Dezember seine erste Saison mit neuen Inhalten. Ein genaues Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt, aber es wird erwartet, dass es am 6. Dezember erscheint, wie es bei früheren Saisons der Fall war. Die neue Saison bringt neben neuen Inhalten für Modern Warfare 3 auch die neue Warzone-Karte und Updates für das Battle Royale mit sich. Wir sind uns nicht sicher, was in der ersten Saison noch kommen wird, aber höchstwahrscheinlich wird es neue Modi, Waffen und Karten geben, wie es bei solchen Updates üblich ist.

Werbung

Fakten
Mehr zum Thema