Blogheim.at Logo

Advertisment

Gibt der neue GTA Online-Trailer einen Hinweis auf das GTA 6-Setting?

Artikel von
GTA Vice City - (C) Rockstar

Hin und wieder taucht ein neues Gerücht über Grand Theft Auto 6 auf, doch angesichts der Tatsache, dass Grand Theft Auto 5 das rentabelste Unterhaltungsprodukt aller Zeiten ist, ist das nicht wirklich überraschend. Meistens stammen diese Gerüchte aus einer nicht überprüfbaren Quellen, doch die neuesten Gerüchte könnten tatsächlich Gewicht haben. Die Fans haben in einem aktuellen Trailer zu Grand Theft Auto Online Diamond Casino-Heist die Kulisse für das nächste Spiel aus ihrer Sicht entdeckt.

Wie unten zu sehen ist (eingebetteter Tweet), gibt es in diesem GTA Online-Trailer einen Moment, in dem Adleraugen-Fans ein Layout der Welt sehen. Mit Ausnahme von Südamerika ist jedoch jeder Kontinent gesperrt, was darauf hindeutet, dass Grand Theft Auto 6 die Spieler dorthin bringen wird. Darüber hinaus glauben diese Fans, dass diese Informationen durch anderes Rockstar Games-Material wie den Doomsday Heist und Red Dead Redemption 2 bestätigt werden.

Advertisment

Der Doomsday Heist-Einrichtungscomputer hatte drei Städte eingekreist: Vice City, Kuba und Kolumbien. In den Red Dead Redemption 2-Akten wurde auch Project America erwähnt, und viele meinten, der Guarma-Standort des RDR2 sei ein Übungslauf für den kolumbianischen Dschungel. Obwohl dies alles nach Alufolienhut klingt, ist es erwähnenswert, dass der kurze Abschnitt von Grand Theft Auto 5 im Norden von Yankton den schneebedeckten, bergigen Gebieten von Red Dead Redemption 2 vorausging.

Für dich von Interesse:   GTA Trilogy: Update 1.02 für alle Systeme veröffentlicht

Natürlich sollte man diese Gerüchte nicht für voll nehmen, da niemand außer Rockstar Games wirklich weiß, was hinter verschlossenen Türen vor sich geht. Dieses Gerücht stimmt mit früheren Lecks von Grand Theft Auto 6 überein, die darauf hindeuteten, dass es im nächsten Spiel mehrere Orte und Zeiträume geben würde, da sich 3 Städte auf mindestens 3 verschiedene Zeiträume verteilen könnten. Es ist jedoch möglich, dass dies nicht mehr als Gerüchte sind, da andere Leckagen darauf hinweisen, dass die nächste Veröffentlichung von Rockstar Games nicht einmal GTA 6 ist.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Kommt gar nicht GTA 6, sondern Bully 2?

Viele haben auf Hinweise, Gerüchte und Lecks hingewiesen, dass Bully 2 die nächste Veröffentlichung von Rockstar Games sein würde, aber das ist noch nicht einmal das Ende. Ein anderer Leaker hat behauptet, dass das nächste Spiel eine neue Rockstar-IP ist, die sich auf das Mittelalter konzentriert und komplett mit Schwertkämpfen und allem ausgestattet ist. Natürlich kann es sich dabei um vollständige Erfindungen oder absichtliche Irrtümer handeln. Bis Rockstar also offiziell etwas ankündigt, sollte man es bei den Gerüchten belassen. Diese können stimmen, können uns aber auch in die Irre führen.

Für dich von Interesse:   GTA 4-Remaster kommt angeblich! - Steckt GTA 6 in der Hölle fest?

Es wird gemunkelt, dass sich Grand Theft Auto 6 in der Entwicklung befindet.

Via Reddit.com

AktuelleGames News