Connect with us

Games

Spieletest – Resident Evil 7 (VR)

Geschrieben

am

Capcom kehrt mit Resident Evil 7 zurück zu den Ursprüngen des Survival-Horror Genres.

Willkommen bei den Bakers.

Ethan Winters ist doch eigentlich nur auf der Suche nach seiner Frau Mia. Als er ihren Spuren folgt führt in das nach Dulvey, Louisiana wo er das Grundstück der Familie Baker betritt und damit ungeahnt in einen wahrhaften Albtaum startet.

Jack, Marguerite und Lucas Baker, die ihr zu Beginn des Spieles schon kennen lernt stellen dabei eure wichtigsten Widersacher dar. Als Ethan ist es eure Aufgabe die Geheimnisse dieser Familie zu lüften ohne euch dabei erwischen zu lassen.

Es geht weiter, aber anders als gedacht!

Mit Resident Evil 7 wird die Geschichte der vorherigen Teile zwar fortgesetzt, zeigt sich jedoch in einer ganz anderen Atmosphäre als die letzten Einträge in der Serie. Wo Resident Evil 6 noch mit Action geladenen Kampfsequenzen  und  Horden wilder Gegner gefüllt war, bietet Teil 7 Survival Horror vom feinsten: Verwinkeltes Level-Design, spärlichen Munition-Nachschub, schaurige Atmosphäre, gut gestreute Kämpfe und eine Story die einen bis zu Schluss fesselt.

Eine andere Sichtweise

Erstmalig in der Serie wird Resident Evil 7 in der Ego-Perspektive gespielt. Das stößt zwar manchen der langjährigen Serien-Fans etwas sauer auf, lässt aber eine unglaublich glaubhafte Atmosphäre zu. Gerade im zusammenspiel mit der Playstation VR Brille wird hier ein unglaublich spannendes Gefühl vermittelt.

Resident Evil 7 ist wohl der erste richtig große Titel welcher komplett mit der VR Brille gespielt werden kann. Die Grafik erlebt am Display der Brille zwar einen leichten Einbruch – Texturen werden etwas schwammiger, manche Schatten haben eine sehr schlechte Auflösung und ein leichtes Flimmern lässt sich fast immer erkennen, aber all diese Dinge fallen einem nur auf wenn man wirklich darauf achtet. Wenn man einmal mit der VR Brille im Haus der Bakers steht und sich selbst umsehen kann dann will man diese Möglichkeit nicht mehr missen.

Auch im Kampf bietet die Playstation VR ein tolles Feature: Mithilfe des Kopfes kann man so noch genauer mit den Schusswaffen zielen.

Zurück zu den Wurzeln

Spielerisch orientiert sich Resident Evil 7 stark an den Anfängen der Serie. Ihr seid kein bis an die Zähne bewaffneter Super Soldat mehr, der Zombies mit seinem Schuh zerdrückt und sich auch mal mit dem Messer durch eine Gegnerhorde prügelt. Stattdessen betreibt ihr mit eurer Munition und den Heilgegenständen ständig Ressourcenmanagement und versucht auch mal an dem einen oder anderen Gegner vorbei zu schleichen. Da schmerzt jede verschwendete Kugel und jedes Grüne Kraut das ihr vielleicht zur Vorsicht in der Truhe gelassen habt.

Das Spielbare Gebiet ist gut verwinkelt und ihr schaltet euch nach und nach immer mehr Areale frei. Durch diese könnt ihr euch dann frei bewegen, wobei ihr auch oftmals an schon besuchte Orte zurückkehrt um bisher verschlossene Türen zu öffnen oder nach noch nicht entdeckter Munition zu suchen.

So klingt der Horror

Ein wahrer Glanzpunkt des Spielers ist die Soundkulisse. Von der spannenden Musikbegleitung im Kampf bis hin zu den schmatzenden Geräuschen von Maden in Müllsäcken passt hier wirklich jeder Ton. Gerade mit der Playstation VR, wo die Sounds einen 3D Effekt um euch herum haben, hört ihr das Klopfen, das Zischen und das Kratzen von überall her – Gänsehaut garantiert. Auch die deutsche Lokalisierung klingt solide und braucht sich vor der englischen nicht zu verstecken.


Games

Guild Wars 2: Path of Fire Launch Trailer

Geschrieben

am

von

ArenaNet hat heute anlässlich der Veröffentlichung von „Path of Fire“ für Guild Wars 2 am Freitag den offizellen Launch-Trailer der Erweiterung veröffentlicht.  

Aber seht selbst:

Weiterlesen

Games

Square Enix: Left Alive angekündigt

Geschrieben

am

von

Square Enix hat heute im Rahmen der Playstation Presse Konferenz in Tokio einen neuen Survival-Action-Shooter angekündigt. Erscheinen wird der Shooter 2018 für PS4 und PC.

Mitwirkende sind unter anderem: Toshifumi Nabeshima (Armored Core), Yoji Shinkawa (Metal Gear), Takayuki Yanase (Ghost in a Shell: Arise, Mobile Suit Gundam 00, Xenoblade Chronicles X). Diese erfahrenen Entwickler arbeiten eng zusammen, um eine düstere und authentische Welt in der Left Alive spielt, zu erschaffen.

Aber seht selbst:

Weiterlesen

Games

Final Fantasy 9: Jetzt auf PS4 verfügbar

Geschrieben

am

von

Square Enix hat heute auf der Playstation Pressekonferenz in Tokio bekannt gegeben, dass Final Fantasy 9 ab sofort als Download auf der PS4 verfügbar ist.

Final Fantasy IX  erschien ursprünglich im Jahr 2000 auf der PS1. Die PS4 Umsetzung bietet dementsprechend einige Verbesserungen. Unter Anderem erwarten uns jetzt HD Filmsequenzen und Charaktermodelle, die Unterstützung von Trophäen, eine automatische Speicherfunktion, und optionale „Booster“ wie zB einen Turbomodus, oder das Abschalten von Zufallsbegegnungen.

Final Fantasy IX ist ab sofort in digitaler Form zum Preis von 20,99€ im Playstation Store zu finden. Für Playstation Plus Mitglieder kostet das Spiel sogar nur 16,79€, allerdings nur bis zum 26.September. Als Käufer erhaltet ihr zusätzlich ein Original Design von Toshiyuki Itahana und acht wichtige Charaktere als Avatare.

Aber genug der Worte, hier der Ankündigungstrailer + einige Screenshots.


Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen

Games

Monster Hunter World: Genauer Releasetermin steht fest

Geschrieben

am

von

Capcom hat heute den Releasetermin für Monster Hunter World bestätigt. Es wird am 26.Jänner 2018 weltweit für Playstation 4 und Xbox One veröffentlicht. Die PC Version folgt dann etwas später. 

Vorbestellen könnt ihr ab heute. Wenn ihr das macht, winken euch natürlich Bonus Inhalte wie das „Origin“ Waffen Set oder den „Fair Wind Charm“ Talisman .  Außerdem neu angekündigt wurde die digitale Deluxe Edition welche ein Samurai Set, drei extra Gesten, extra Gesichtsbemalung, ein extra Haarschnitt, sowie Sticker und 14 PSN Avatare beinhaltet. Auf der Xbox fallen lediglich, wenig überraschend, die PSN Avatare weg.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zudem könnt ihr euch auch die Collectors Edition holen. Diese beinhaltet unter anderem eine physische Kopie des Spieles, ein Art Book, eine Statue von „Nergigante“, oben genannte Bonusinhalte der digitalen Deluxe Edition und eine CD des Soundtracks.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterlesen

Playstation

Final Fantasy 9: Neuauflage für Playstation 4 noch dieses Jahr?

Geschrieben

am

von

Final Fantasy 9 (wahrscheinlich eines der besten FF-Teile) wird wahrscheinlich noch heuer für Playstation 4 erscheinen. Das Spiel wurde nämlich vom „Pan European Game Information“-Board (PEGI) erneut in Europa bewertet und bekam erneut das Rating PEGI-12 (Darstellungen von Gewalt, Schlechte Sprache).

Eine aktualisierte HD-Version des Spiels erschien im April 2016 für STEAM, also würde es Sinn machen, diesen Titel auch für die PS4 freizugeben. Es gibt einige Präzedenzfälle, wie u.a. Final Fantasy 7 (unabhängig vom Remake), welches ebenso auf STEAM und PS4 als HD-Version erschienen ist.

Weiterlesen

Interessant für dich