Dailygame.at

FIFA 19 E-Sports Events werden in den USA von Fox Sports ausgestrahlt

FIFA 19 - (C) EA

Durch den Vertrag hat Fox Sports nun alle Rechte zur Übertragung der FIFA 19 Championship Events erworben. Der Marktführer für Livefußball in den USA hat so sein Angebot noch einmal deutlich erweitert. Neben der E-Sports Events werden auf den Sendern FS1 und FS2 auch die FIFA Weltmeisterschaft der Frauen 2019, die FIFA Weltmeisterschaft 2022, die FIFA Weltmeisterschaft der Frauen 2023 und die FIFA Weltmeisterschaft 2026 übertagen. So hat sich der US-Sender mit dem E-Sports Events noch breiter aufgestellt und die marktbeherrschende Position in Sachen Fußball weiter gestärkt. Neben den Fernsehsendern werden die Events auch auf der Streamingplattform von Fox Sports übertragen.

FIFA 19 hat seine E-Sports-Präsenz in den letzten Monaten rasant ausgebaut. Neben internationalen Wettkämpfen für Einzelspieler gibt es auch inzwischen eine Club Championship, bei der Teams im Ligabetrieb gegeneinander antreten. In Deutschland ist dies die VBL Club Championship, in der nur deutsche Profiteams gegeneinander antreten.

Für Fox Sports sind aber besonders die Events der Global Series interessant. Besonders die FUT Champions Cups, von denen es dieses Jahr sechs gibt, stehen im Fokus des Senders. Dazu kommt natürlich das Highlight am Saisonende, der FIFA eWorld Cup.

Ein besonderes Highlight ist die Möglichkeit, die Streamern eröffnet wird. Auf der hauseigenen Streamingplattform von Fox Sports ist es Streamern nun möglich, die FIFA E-Sports Events auf ihrem eigenen Kanal zu übertragen und zu kommentieren. So erhofft sich der Sender, die eigene Plattform, die Caffeine getauft, und letztes Jahr mit einer Investitionssumme von 100 Millionen US-Dollar hochgezogen wurde, attraktiver zu machen. Experten gehen davon aus, dass dies alles bald Früchte tragen wird, da E-Sports noch immer boomt und rasantes Wachstum erfährt.

Der Kommissar für FIFA E-Sports Gaming, Brent Koning äußerte sich kürzlich sehr positiv über die neue Partnerschaft von EA Sports mit Fox Sports. Man wolle auf den Erfolg des letzten Jahres aufbauen. Die EA Sports FIFA 19 Global Series soll dabei Fans auf der ganzen Welt an die Bildschirme locken und unterhalten. Dabei kreieren die Stars der FIFA 19 Szene durch einzigartiges Gameplay und herausragenden Fertigkeiten ein einzigartiges Umfeld aus Wettkampf und Rivalität auf den virtuellen Fußballplätzen. Die Partnerschaft mit Fox Sports als Marktführer von Fußballübertragungen in den USA soll das Wachstum beschleunigen und ein Momentum hin zum Saisonfinale aufbauen.

Entwickelt sich die E-Sports Szene so rasant weiter, ist davon auszugehen, dass die Partnerschaft bald Früchte tragen wird und eine Win-win-Situation für beide Partner das Ergebnis ist.

Kommentare

Keine Kommentare möglich!

AktuelleGames-News

Red Dead Redemption 2 - (C) Rockstar

Red Dead Redemption 2: Dataminer entdecken neuen Bereich, kommt ein Story-DLC?

Games

Red Dead Redemption 2 startete letztes Jahr im Herbst für PS4 und Xbox One, heuer für PC. Das umfangreiche Spiel feierte einen kommerziellen Erfolg, wie es nicht anders von einem Rockstar-Titel zu erwarten war. Lob gab es für Handlung, Grafik und seiner Charaktere. Ein weiterer Aspekt war der Umfang des Spiels, was zum großen Teil…

Crash Bandicoot - (C) Naughty Dog, Vivendi Games

Gerücht: Neues Crash Bandicoot-Spiel wird bei den The Game Awards enthüllt

Games

Das legendäre Crash Bandicoot-Franchise hat in den letzten Jahren dank des Doppelsiegs von zwei unglaublichen Remakes in Form von Crash Bandicoot N.Sane Trilogy (das waren drei Remakes in einem Paket) im Jahr 2017 und Crash Team einen Aufschwung Anfang dieses Jahres mit Team Racing Nitro-Fueled erlebt. Nun scheint es, als würde Activision sich darauf einstellen,…

GTA Vice City - (C) Rockstar

Gibt der neue GTA Online-Trailer einen Hinweis auf das GTA 6-Setting?

Games

Hin und wieder taucht ein neues Gerücht über Grand Theft Auto 6 auf, doch angesichts der Tatsache, dass Grand Theft Auto 5 das rentabelste Unterhaltungsprodukt aller Zeiten ist, ist das nicht wirklich überraschend. Meistens stammen diese Gerüchte aus einer nicht überprüfbaren Quellen, doch die neuesten Gerüchte könnten tatsächlich Gewicht haben. Die Fans haben in einem…

Resident Evil 3 - (C) Capcom

Leak: Resident Evil 3 Remake könnte diese Woche angekündigt werden

Games

Das Resident Evil 3 Remake wird zwar schon seit einiger Zeit gemunkelt, aber erst vor kurzem begann die Existenz des Spiels, real zu werden. Cover-Art für das bevorstehende Remake, die online durchgesickert sind, haben die Gerüchte gefestigt. Angesichts des Zeitpunkts des Lecks gingen viele Resident Evil-Fans davon aus, dass das Spiel nächste Woche bei den…