Blogheim.at Logo

‘Echter’ Wert von PS Plus Spielen für 2021 berechnet

Ein Reddit-Benutzer zeigt den „wahren“ Wert von PlayStation Plus-Spielen im Jahr 2021 auf.

PlayStation Plus - (C) Sony Interactive Entertainment

PlayStation Plus gehört zu den sowohl beliebtesten als auch umstrittensten Abonnementdienste der Videospielbranche. PS Plus-Abonnenten diskutieren ständig über den Wert der Spiele, die als Teil des Dienstes angeboten werden. Besonders oft wird diskutiert ob sie den gleichen Wert haben die das Abonnement kostet die Online-Titel benötigen. Eine neue Tabelle, die auf Reddit geteilt wurde, soll PS Plus-Abonnenten helfen, selbst zu entscheiden, ob sie mit dem Dienst auf ihre Kosten kommen.

Besagte Tabelle wurde von Reddit-Benutzer HarryNohara erstellt und vergleicht alle 2021 veröffentliche PS Plus-Spiele und verfolgt deren „echten Wert“. Übrigens gibt es eine ähnliche Tabelle auch für Beste Online Casino, die man im Internet findet. Die Ermittlung des echten Preises für die PS Plus-Spiele passiert über drei Spalten, die den niedrigsten Preis jedes Spiels im PlayStation Store, den niedrigsten Preis aller Zeiten im PlayStation Store und seine “niedrigste Basis” messen. Letzteres bedeutet wohl den niedrigsten Preis ohne Berücksichtigung vorübergehender Rabatte zu werten.

WERBUNG

Wieviel sind die Playstation Plus Titel wert?

Laut der Tabelle bot ein einjähriges Abonnement von PlayStation Plus im Jahr 2021 den Wert des Kaufs von 35 Spielen. Gemessen am niedrigsten reduzierten Preis ergibt das eine Summe von 601,75 US-Dollar. Das ist identisch mit dem niedrigsten Preis aller Zeiten. Wenn die Benutzer 2021 den vollen Preis für alle 35 Spiele gezahlt hätten lege der Wert bei 1.302,15 US-Dollar. Mit anderen Worten, durch eine agnostische Wertmessung bietet PS Plus etwa den 10-fachen Wert eines 12-Monats-Abonnements von 59,99 USD.

PlayStation Plus-Abonnenten wissen aber natürlich, dass dies eine völlig alberne Art ist, den „wahren Wert „zu messen. Das liegt daran, dass nicht alle PS Plus-Abonnenten sämtliche Spiele die angeboten werden auch haben wollen. Eine bessere Messung wäre, wenn jeder einzelne Abonnent die Liste durchgeht und den Wert der von ihm gespielten Spiele zusammenfasst.

Nicht jeder Titel gefällt allen Spielern

Eine echte Wertmessung sieht wahrscheinlich, dass jeder PlayStation Plus-Abonnent vielleicht überhaupt nichts mit den kostenlosen Spielen zu tun hat, sondern eher mit der Zeit und dem Spaß, den er beim Spielen von Online-Spielen auf der PlayStation hat. Die kostenlosen Spiele sind in vielerlei Hinsicht eine Möglichkeit für Sony, zu verschleiern, dass PS Plus überhaupt erforderlich ist, um Online-Spiele zu spielen.

Dennoch erfüllt das Diagramm einen wichtigen Zweck. Es dient dazu, PlayStation Plus-Abonnenten zu helfen, darüber nachzudenken, was sie aus ihrem Jahresabonnement herausholen. 60 US-Dollar für 12 Monate PS Plus sind im Großen und Ganzen nicht viel, besonders wenn es reduziert ist. aber es sind immer noch 60 US-Dollar. Einige Abonnenten können sich diese Tabelle möglicherweise ansehen und feststellen, dass sie dieses Geld nicht mehr ausgeben müssen.

Passend zum Thema

AktuelleGames News

Der Herr der Ringe - Bildquelle: Pixabay

Neues Herr der Ringe-Spiel angekündigt

Games

Entwickelt wird das neue Spiel im Herr der Ringe-Universum von "Weta Workshop", die auch bei den Herr der Ringe-Filmen mitgewirkt haben. Allzu lange hin mit dem Release ist es wohl auch nicht.