WERBUNG

Diese Casino-Spiele sind fast wie Computerspiele

Artikel von (Gastartikel)

Die Grenzen zwischen Computer- und Glücksspiel verschwimmen immer mehr. Das geschieht auf beiden Seiten. Während immer mehr Computerspiele Elemente eines Glücksspiels aufnehmen, nähern sich auch Casinospiele immer mehr dem Computerspiel an. Im ersten Fall sind es zum Beispiel Loot-Boxen, die Spieler nach dem Zufallsprinzip mit Items belohnen. Im letzteren wird zum Beispiel immer mehr Wert auf eine Storyline gelegt. Hier stellen wir euch einige Casinospiele vor, die dem Erlebnis eines Computerspiels sehr nahekommen.

Castle Builder

Das Paradebeispiel für eine Slot-Maschine, die sehr stark an ein Computerspiel erinnert, ist Castle Builder. Mittlerweile gibt es diesen Spielautomaten auch in zweiter Ausführung: Castle Builder 2. Beide Versionen wurden von dem Spielentwickler Rabcat ins Leben gerufen. Dieses Unternehmen ist allgemein für seine neuartigen Slot-Maschinen bekannt, die stets viel Wert auf eine gute Geschichte legen. Bei Castle Builder geht es, wie der Name bereits andeutet, darum, ein Schloss zu bauen. Doch wie kommt nun das Glücksspiel ins Spiel? Ganz einfach: Die Materialien, die hierfür benötigt werden, muss sich der Spieler durch das Drehen der Slot-Maschine erspielen. Natürlich ist noch nie ein Meisterarchitekt vom Himmel gefallen. Deshalb geht es erst mit einer bescheidenen Burg los. Erst Schritt für Schritt werden die Gebäude majestätischer. Drei Königreiche, zahlreiche Charaktere und Ereignisse, die das Spiel noch spannender gestalten, sind ebenfalls vorhanden. Eben fast wie ein Computerspiel.

Lost Slot

Die Lost Slot Machine von BetSoft enthält eine Funktion, die Spielern ein aktives Mitgestalten des Spielgeschehens ermöglicht. So etwas ist nicht bei jedem Spielautomaten möglich. Der Name dieser Slot-Maschine ist auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich, doch, wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um eine Art Indiane Jones handelt, ergibt er plötzlich Sinn. Bei diesem Spielautomaten begibt sich der Spieler auf die Suche nach verlorenen Schätzen. Mit Hilfe eines kleinen Äffchens können diese noch schneller aufgedeckt werden. Bei dem Bonusspiel darf der Spieler nämlich entscheiden, welche Felder der Affe aufdecken soll. Die dahinter angegebene Zahl wird zu den Gewinnen hinzugerechnet. Im Großen und Ganzen gleicht der Lost Slot Spielautomat zwar einer typischen Slot-Maschine, doch es ist diese Funktion, die ein wenig Computerspielcharakter hineinbringt. Selbst bei den heiß umstrittenen Lootboxen aus Computerspielen hat der Spieler zumeist nicht so viele Chancen zur Selbstbestimmung.

Hidden Objects Casino

Hierbei handelt es sich nicht um ein Casinospiel im klassischen Sinne. Das Hidden Objects Casino ist weder ein Tischspiel noch ein Spielautomat. Dennoch möchten wir es in diese Liste mit aufnehmen, denn das Thema Casino ist hier so zentral wie es nur geht. Von Midva.Games wurde dieses App-Spiel entwickelt. Ziel ist es auf den verschiedenen Bildern bestimmte Objekte zu finden. Die Bilder wiederum stellen natürlich Szenen aus einem Casino dar. Die Objekte, die der Spieler suchen und finden muss, haben mal mehr und mal weniger mit dem Glücksspiel zu tun. Geld können Spieler mit Hidden Objects Casino zwar nicht, doch stellt dieses Spiel eine schöne Abwechslung dar, sollte eine Glücksspielpause eingelegt werden. Wir können dieses Handyspiel auch als mentale Vorbereitung für die besten Online Casinos empfehlen.

Frog Princess

Eine weitere Funktion, die bei Casinospielen für ein Computerspiel-Feeling sorgen kann, ist das Spiel im Spiel. Bei der Slot Maschine Frog Princess vom wohlbekannten Entwickler IGT ist solch eine Funktion vorhanden. Gemäß des Märchens Froschprinzessin geht es hier um Prinzen und Frösche. Doch – nun, ja, wie sollen wir es sagen? – ist hier nicht der Frosch ein Prinz, sondern die Prinzessin ein Frosch. Sie muss den richtigen Frosch küssen, um wieder eine wahre Schönheit zu werden. Im Prinzip also etwas wie bei Shrek und Viola, nur eben mit Fröschen. Dabei steht Spieler dieser Slot-Maschine eine große Herausforderung bevor. Es liegt nämlich an ihnen, den richtigen Prinzen auszuwählen und die Prinzessin von ihrem Fluch zu befreien. Liegt der Spieler falsch, verwandelt sich der Prinz durch den Kuss der Froschprinzessin ebenfalls in einen Frosch. Welch Verantwortung, schließlich liegt das Schicksal gleich mehrerer Personen in den Händen des Spielers!

Scary Friends

Der Spielautomat Scary Friends ist eine Zusammenarbeit vom Spielentwicklergiganten Microgaming und dem bereits vorher erwähnten Unternehmen Rabcat. Auch hier gibt es ein Spiel im Spiel beziehungsweise eine Bonusrunde. Die Aufgabe des Spielers ist es, ein Monster auszuwählen. Je länger das ausgewählte Monster dem echt taffen Monster Training standhält, desto höher fallen die Gewinne aus. Doch nicht nur dieses Bonusspiel lassen die Scary Friends Slot-Maschine fast wie ein Computerspiel erscheinen. Im Gegensatz zu traditionellen Spielautomaten erwarten Spieler hier zudem zahlreiche Animationen, die fernab des eigentlichen Slot-Maschinen-Spielgeschehens für jede Menge Unterhaltung sorgen. Bei so viel Liebe zum Detail könnten selbst Spielentwickler wie EA mit den Ohren schlackern.

Mehr zum Thema

mehrgaming news